Angebote zu "Weit" (731 Treffer)

Römischer Soldat Kostüm weiss-braun-rot
Beliebt
54,99 € *
zzgl. 5,99 € Versand

Lieferumfang: 1 Römischer Soldat Kostüm weiss-braun-rot, inkl. Oberteil, Schürze, Umhang, Halsschutz, Oberarmbänder, Handgelenksbänder und Wadenschützer (ohne Schuhe und Perücke). Farbe: Braun/Rot/Weiß. Material: 100% Polyester. Hinweise zu Größe M: Die Schulterbreite beträgt 10,5cm. Hinweise zu Größe L: Die Schulterbreite beträgt 8,5cm. Immer wieder kommt es vor, dass ungebetene Gäste ins Party-Reich einfallen, um für spätrömische Verhältnisse zu sorgen. Damit dieses Horroszenario niemals eintritt, müssen Sie sich wappnen wie nie zuvor. Mit diesem fantastischen Antike-Kostüm retten Sie das Party-Imperium und werden auch bei den schönen Römerinnen garantiert einen dicken Stein im Brett haben! Das Römerkostüm für Herren besticht durch sein braunes, glänzendes Oberteil. Unter einer goldenen Verzierung ist daran die passende Schürze angebracht, die in breiten Streifen ausläuft. Ein weißes Römer-Hemd wird darunter getragen. Da ein römischer Soldat nie gut genug geschützt sein kann, statten wir unseren Krieger mit einem Halsschutz aus, aber auch mit Wadenschützern, Bändern an den Handgelenken und den Oberarmen. Für ein edles Auftreten sorgt der knallig rote Umhang, der auch die Brust des Legionärs ziert. Ob auf der nächsten Faschings- oder Mottoparty: überall werden Sie mit dieser großartigen Römer-Verkleidung bestens gerüstet sein, ob nun beim Run auf das Kuchenbuffet oder beim heißen Gefecht um den Sieg beim Gesellschaftsspiel! Passende Römer- und Antike-Accessoires sowie weitere historische Kostüme finden Sie in unserem Shop! Achtung! Nicht für Kinder unter drei Jahren geeignet. Kann Kleinteile enthalten - Erstickungsgefahr.

Anbieter: karneval-megastore
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Historisches Jahrbuch für den Kreis Herford 2016
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wem gelingt es, Salz, einen Fotografen, die Weimarer Republik, einen päpstlichen Pronotar, frühneuzeitliche Hochzeiten, ein Museum, jüdische Soldaten im Ersten Weltkrieg, die Kirchenmusik im Herforder Münster, die "Heuerampel", Kommunisten, Eigenbehörige und Grenzsteine zwischen einen Buchdeckel zu pressen? Wohl nur unserem Jahrbuch! Das Jahrbuch zeigt alljährlich die Vielfalt der Geschichte im Kreis Herford, zieht aber auch Kreise weit darüber hinaus.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
HIKELINE VIA CLAUDIA AUGUSTA - Wanderführer - F...
Angebot
11,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wandern auf den Spuren der Römer Kaiser Claudius ließ die Via Claudia Augusta zur ersten richtigen Straße über die Alpen ausbauen, die den Adriahafen Altinum mit der Donau verband. Die meisten Römer reisten zu Fuß. Deshalb waren im Abstand eines Tagesmarsches Straßenstationen eingerichtet, in denen man übernachten und sich stärken konnte. In der Regel gab es auch eine kleine Therme und ein Heiligtum. In Anlehnung daran wurde entlang der historischen Straße eine Weitwanderroute ausgearbeitet. Teilweise führt sie direkt über die historische Trasse der Via Claudia Augusta. Darüber hinaus wurden attraktive Wanderwege und ruhige Nebenstraßen ausgewählt, die – wie die Via Claudia Augusta – knapp oberhalb der Talsohle den Sonnenhängen entlang führt. Dort war die Römerstraße sicher vor Überschwemmungen, nach Regenfällen bald wieder trocken und nach dem Winter rasch wieder frei von Schnee und Eis. Die Wanderroute auf den Spuren der Römer führt durch eine bunte Vielfalt an Natur- und Kulturlandschaften, welche die Via Claudia über die Jahrhunderte bis heute geprägt hat. Hunderte Zeugnisse wechselvoller Geschichte und von ihr geprägter Kulturen warten darauf, entdeckt zu werden. In den Ortszentren begegnet der Wanderer dem heutigen Leben entlang der Via Claudia Augusta. Unterwegs locken immer wieder Köstlichkeiten aus Küche und Keller, Rast zu machen und sich zu stärken. Die empfohlenen Nächtigungsorte unterteilen die Route in Tagesetappen. In jedem der Orte finden sich Gastgeber, die ins Projekt der Wiederbelebung der Römischen Kaiserstraße integriert sind, sich speziell auf Weitwanderer eingestellt haben und die 2000jährige Tradition der Gastlichkeit fortführen. Unzählige Eindrücke sammeln, unsere Wurzeln entdecken und dabei zu sich selbst finden – das ist Wandern an der Via Claudia Augusta. Per pedes, wie die Römer. Der Großteil der Römer reiste nicht zu Pferd oder gar im Wagen, sondern zu Fuß. Die Via Claudia Augusta per pedes zu bereisen ist also jene Fortbewegungsart, die dem Reisen in der Römerzeit am nächsten kommt. Als Testlauf für die Wanderroute wurden zwei Gruppen von Augsburg entlang der Via Claudia Augusta auf Reisen geschickt und dabei immer wieder fotografiert. Die Besonderheit dabei war, dass diese Pedites Singulares und die Populares Vindelicenses wie römische Soldaten bekleidet und ausgerüstet waren. Auch ihre historischen Vorbilder wanderten natürlich nicht in voller Gefechtsadjustierung. Nur bei zu erwartender Feindberührung wurde der Helm aufgesetzt, der ansonsten wie das Schwert und der Dolch am Gürtel hing. Zur Bewaffnung eines Legionärs gehörten zudem ein Wurfspeer und ein Schild. Die Schilde wurden in einer Lederhülle mit einem Trageriemen über der linken Rückenseite getragen. Sie waren oft mit kultischen Symbolen der Einheit bemalt und der einzige einheitliche Ausrüstungsgegenstand. Am Körper trugen die Römer eine Tunika aus Leinen, die man sich wie ein überlanges T-Shirt vorstellen kann. Eine weitere Tunika aus gewalkter Wolle wurde in der kälteren Jahreszeit darüber getragen. Soldaten trugen zum Schutz darüber noch ein Kettenhemd, einen Schuppen- oder Schienenpanzer. Ein Wollschal schützte vor Nässe und Kälte bzw. verhinderte ein unangenehmes Scheuern der Rüstung. Über dem allen wurde bei Bedarf ein halbkreisförmig geschnittener Mantel aus gewalkter Wolle getragen, der wärmte und relativ lange verhinderte, dass man nass wurde. Bei Galliern und Germanen verbreitete Beinkleider lehnten die Römer lange ab. Auf der Trajansäule aus dem beginnenden 2. Jh. n. Chr. sind aber bereits alle Legionäre mit „Hosen” abgebildet. An den Füßen trug man robuste Sandalen aus Rindsleder, in nördlicheren Gefilden auch Socken und geschlossene Schuhe. Das Marschgepäck trugen die Römer in einem Gepäckbündel an einem Tragestock, der über die Schulter gelegt wurde. Es bestand aus einem Fell zum Schlafen, einem Mantelsack und einer metallenen Feldflasche. Ein kleiner Bronzeeimer wurde zum Wasserholen und als Kochtopf mitgetragen. Eine Bronzekasserole diente ebenfalls zum Wasserholen, fand überdies noch als Trinkgefäß, Pfanne und Backform Verwendung. Kleingerät und die wenigen persönlichen Gegenstände fanden in einem Lederbeutel Platz. Dazu gehörten z. B. ein Löffel und ein Messer. (Gabeln kannten die Römer nicht.) Weiters fanden sich im Lederbeutel oft ein Hämmerchen, ein Kamm, Riemen, eine Lampe aus Ton, Olivenöl, Geld und andere persönliche Gegenstände. Essbares für unterwegs wurde in einem Proviantnetz mitgetragen. Die eiserne Ration eines römischen Soldaten bestand aus drei Tagesrationen Zwieback, Speck, Hartkäse und Knoblauch. Generell nahmen die Römer während des Tages nur kleinere Mahlzeiten zu sich: Zum sogenannten Prandium, einer Art Gabelfrühstück oder leichtem Mittagessen, wurden größtenteils kalte Speisen gegessen: Brot, Schinken, Käse, Oliven und frische Früchte. Dafür aßen die Römer am späten Nachmittag oder Abend umso ausgiebiger. Im offiziellen Auftrag reisende Römer nächtigten in den Straßenstationen, die im Abstand eines Tagesmarsches eingerichtet waren und wie die Straße selbst von der lokalen Bevölkerung zu erhalten war. In diesen Stationen konnte man nicht nur schlafen und essen. Sie waren in der Regel auch mit einer Therme und einem Heiligtum ausgestattet, in dem die Römer um eine ereignisfreie Reise baten bzw. für eine solche dankten und opferten. Geopferte Wertgegenstände, Ausrüstungsteile oder auch Münzen wurden unbrauchbar gemacht bzw. so deponiert, dass sie für andere nicht zugänglich waren. Das Verhältnis zu den Göttern war ein Art Handel. Man opferte und erwartete sich dafür Schutz und Hilfe. Länge, Höhenmeter und Etappen Die komplette Wanderroute Via Claudia Augusta von Landsberg am Lech über die Alpen zum Castelbrando ist 580 Kilometer lang und zählt 29 Tagesetappen. Die Länge der einzelnen Etappen beträgt normalerweise zwischen 15 und 25 Kilometern. Die Anstiege pro Etappe weisen zwischen 120 und 1100 Höhenmeter auf. Die Etappen 1 bis 5 führen durchs Bayerische Alpenvorland, zuerst relativ eben am Lech entlang und anschließend durchs sanft hügelige Auerbergland. Der österreichische Abschnitt umfasst die Etappen 6 bis 12. Dabei verläuft die Wanderroute – wie einst die Römerstraße – meist leicht oberhalb der Talsohle auf den Sonnenhängen der Alpentäler. Markante Punkte sind der Fern- und der Reschenpass, der zugleich den Übergang nach Südtirol bildet. Hier folgen nun die Etappen 13 bis 29 die Sie durch Südtirol, Trentino und Feltrino führen. Bis zur Etappe 22 verläuft der Weg auf den Hängen oberhalb des Etschtales. Die Talsohle selbst wird auf der gesamten Länge nur vier Mal überquert. Dann geht es auf den Etappen 23 bis 29 über eine Anhöhe ins Valsuganatal, über zwei Pässe ins Feltrino, wo die Route das Piavetal quert, und dann noch über einen letzten Pass zum Castelbrando. Die einzelnen Etappen wurden so gewählt, dass sie für durchschnittliche Wanderer zu bewältigen sind und auch noch Zeit für Rastpausen und die eine oder andere Sehenswürdigkeiten bleibt. Bei der Auswahl der Etappenorte wurde auch darauf geachtet, dass es sich um Orte mit möglichst vielen Übernachtungsmöglichkeiten handelt. Auf jeden Fall finden Sie an jedem Etappenende Übernachtungsbetriebe, die Teil des Via Claudia-Projektes sind und die 2000jährige Tradition in Gastlichkeit weiterpflegen und sich speziell auf Radler und Fernwanderer eingestellt haben. Einige haben sogar wieder Römische Gerichte auf der Speisekarte. Wegweisung Eine Beschilderung mit dem Via Claudia-Logo gibt es momentan nur in Tirol, im Trentino zwischen Lavis und Castello Tesino und teilweise im Feltrino. In Bayern führt die Wanderroute über weite Strecken auf dem als solchem beschilderten Lechhöhenweg und anschließend über das beschilderte Wanderwegenetz des Auerberglandes. In Tirol wurde die bestehende Wanderwegebeschilderung mit kleinen Via Claudia Klebern ergänzt. Auch in Südtirol führt die Route größtenteils über das bestehende, gut beschilderte Wanderwegenetz. Die Route ist allerdings nicht mit dem Via Claudia Logo gekennzeichnet. Im nördlichen Trentino fehlt eine Beschilderung. Zwischen Lavis und Castello Tesino folgt die Route weitgehend der Radroute, die mit dem Via Claudia-Logo beschildert ist. Im Veneto wurde die Wanderroute vor Jahren mit einfachen Mitteln beschildert bzw. führt ebenfalls über die beschilderte Radroute. GPS-Tracks Auf der Projekthomepage www.viaclaudia.org gibt es auch für jede Tagesetappe GPS-Tracks zum Download. Ausstattung Im südlichen Bayern, in Tirol und in Südtirol gibt es an der Route immer wieder Einkehrmöglichkeiten. Im restlichen Teil der Wanderroute sind die Einkehrmöglichkeiten dünner gesät. Vorsicht, nicht in jedem Ort gibt es einen Nahversorger, bei dem man sich mit Proviant eindecken kann. Vor allem in den Regionen mit Ferientourismus und rund um Ballungsräume befinden sich Rastbänke entlang des Weges, vereinzelt gibt es auch Rastplätze mit umfangreicherer Ausstattung. Anforderungen Die Via Claudia Augusta ist über den größten Teil der Strecke touristisch gut bis sehr gut erschlossen und somit auch gut für Einsteiger geeignet. Der ab 2010 angebotene ViaClaudiaAugusta Koffer-Transport-Service von Landsberg bis Bozen ermöglicht es, mit leichtem Rucksack zu wandern und damit die Wanderung noch mehr zu genießen. Über weite Strecken besteht die Möglichkeit, Bus oder Bahn zu benutzen, um die Tagesetappen abzukürzen. Notfalls kann man auch auf ein Taxi zurückgreifen. Die Via Claudia Augusta ist mit geringen Ausnahmen sehr gut zu begehen, da sie großteils über geschotterte und befestigte Wege führt. Für eine Weitwanderung ist aber immer festes Schuhwerk zu empfehlen. Abhängig vom Wetter und von der Jahreszeit können kurze Passagen etwas beschwerlicher zu begehen sein, z. B. wenn nach Regenzeiten der Boden aufgeweicht oder rutschig ist. Unbedingt notwendig ist natürlich auch Kleidung, die vor Regen schützt. Vor allem im alpinen Tirol kann es in den Sommermonaten auch kühlere Tage geben, für die man eine Jacke oder eine Pullover mitnehmen sollte. Nicht nur für die Sonnenhänge südlich des Reschenpasses ist guter Sonnenschutz wichtig. Die Wanderung auf den Spuren der Römer bietet viel Ruhe und Möglichkeit, zu sich zu finden, aber auch viele Möglichkeiten zu entdecken, die Regionen zu erleben und mit den an der Route lebenden Menschen in Kontakt zu kommen. 256 Seiten GPS Tracks 1:50.000 Länge: 580 km Stadtpläne Höhenprofil Übernachtungsverzeichnis Fadenheftung ISBN 978-3-85000-719-1

Anbieter: Globetrotter
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Historisches Jahrbuch für den Kreis Herford 2016
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Wem gelingt es, Salz, einen Fotografen, die Weimarer Republik, einen päpstlichen Pronotar, frühneuzeitliche Hochzeiten, ein Museum, jüdische Soldaten im Ersten Weltkrieg, die Kirchenmusik im Herforder Münster, die "Heuerampel", Kommunisten, Eigenbehörige und Grenzsteine zwischen einen Buchdeckel zu pressen? Wohl nur unserem Jahrbuch! Das Jahrbuch zeigt alljährlich die Vielfalt der Geschichte im Kreis Herford, zieht aber auch Kreise weit darüber hinaus.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Call of Duty: Black Ops 3 PlayStation 4, Softwa...
Beliebt
25,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Allgemein Produkt-Name , Call of Duty: Black Ops 3, Serie , Call of Duty, Plattform , PlayStation 4, Kompatibilität , PlayStation 4, Spielbeschreibung Publisher , Activision Publishing, Spielbeschreibung , WIE WEIT WIRST DU GEHEN... Call of Duty: Black Ops III führt die Spieler in eine Zukunft, in der Biotechnologie eine neue Generation von Cybersoldaten hervorgebracht hat. Diese Soldaten sind immer aktiv und immer verbunden mit dem Zentralrechner und anderen Agenten. Sie sind schneller, stärker und cleverer. In einer durch Kriege geteilten Welt müssen die Black Ops-Soldaten schwierige Entscheidungen treffen und düstere Orte besuchen. KAMPAGNE: Treyarch definiert die soziale Komponente von Call of Duty neu. Die Kampagne kann jetzt gemeinsam und immer wieder gespielt werden. Die Spieler erleben das epische cineastische Gameplay, für das Call of Duty bekannt ist, sowie neue, arenenartige Elemente, dank derer die Spieler das Spiel jedes Mal mit einer anderen Strategie angehen können. Jeder Spieler kann völlig modifiziert werden, von den Waffen und Ausrüstungen bis hin zu den Fähigkeiten und Outfits. Das Kampagnenerlebnis entwickelt sich mithilfe eines Fortschrittssystems und einer persönlichen Waffenkammer immer weiter. MULTIPLAYER: In Black Ops III kommen erstmals Spielverändernde Multiplayer-Elemente wie ein Momentum-Basiertes, verkettetes Bewegungssystem zum Einsatz, mit dem die Spieler sich flüssig Fortbewegen und gleichzeitig die volle Waffenkontrolle behalten. Auch neu in Black Ops III ist das Spezialisten-Charaktersystem, mit dem die Spieler aufsteigen und bestimmte individuelle Fähigkeiten und Waffen des Charakters meistern können. Die Maps wurden von Grund auf für die Verbesserungen gestaltet, damit die Spieler sowohl mit traditionellen als auch fortgeschrittenen Taktiken und Manövern erfolgreich sein können. ZOMBIES: Black Ops III ist das bis heute fesselndste und ehrgeizigste Call of Duty Zombies mit einem vollständig EP-Basierten Fortschrittssystem, das den Zombies-Fans Spieltiefe und Wiederspielbarkeit bietet., Spielgenre , Ego-Shooter, Anzahl Spieler (online) , Multiplayer, USK-Freigabe , keine Jugendfreigabe, Hinweise USK-18-Hinweis , Bitte beachten Sie die besondere Zustellung per Post Ident. Der Zusteller prüft vor Übergabe der Sendung die Identität und Volljährigkeit des Bestellers anhand des Personalausweises oder Reisepasses (Führerschein ist nicht ausreichend). Name(n) und (alle) Vorname(n) im Ausweis müssen exakt mit der Bestellung übereinstimmen, ansonsten ist keine Zustellung möglich. Die Aushändigung erfolgt nur persönlich an den Besteller, eine Abgabe bei Familienmitgliedern oder Nachbarn ist nicht möglich. Auch der Versand an eine Firmen- oder Paketshop-Adresse ist nicht möglich. Alle Infos finden Sie in unserem USK 18-Shop., Artikelhinweis , Dieser Artikel wird in einer versiegelten Verpackung an Sie geliefert. Bitte beachten Sie, dass Ihr Widerrufsrecht erlischt, wenn Sie die Versiegelung nach Erhalt des Artikels entfernen.,

Anbieter: OTTO
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Call of Duty: Black Ops 3
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

WIE Weit Wirst DU Gehen... Call of Duty: Black Ops III führt die Spieler in eine Zukunft, in der Biotechnologie eine neue Generation von Cybersoldaten hervorgebracht hat. Diese Soldaten sind immer aktiv und immer verbunden mit dem Zentralrechner und

Anbieter: Rakuten
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Call of Duty: Black Ops 3 Xbox One, Software Py...
Unser Tipp
25,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Allgemein Produkt-Name , Call of Duty: Black Ops 3, Serie , Call of Duty, Plattform , Xbox One, Kompatibilität , Xbox One, Spielbeschreibung Publisher , Activision Publishing, Spielbeschreibung , WIE WEIT WIRST DU GEHEN... Call of Duty: Black Ops III führt die Spieler in eine Zukunft, in der Biotechnologie eine neue Generation von Cybersoldaten hervorgebracht hat. Diese Soldaten sind immer aktiv und immer verbunden mit dem Zentralrechner und anderen Agenten. Sie sind schneller, stärker und cleverer. In einer durch Kriege geteilten Welt müssen die Black Ops-Soldaten schwierige Entscheidungen treffen und düstere Orte besuchen. KAMPAGNE: Treyarch definiert die soziale Komponente von Call of Duty neu. Die Kampagne kann jetzt gemeinsam und immer wieder gespielt werden. Die Spieler erleben das epische cineastische Gameplay, für das Call of Duty bekannt ist, sowie neue, arenenartige Elemente, dank derer die Spieler das Spiel jedes Mal mit einer anderen Strategie angehen können. Jeder Spieler kann völlig modifiziert werden, von den Waffen und Ausrüstungen bis hin zu den Fähigkeiten und Outfits. Das Kampagnenerlebnis entwickelt sich mithilfe eines Fortschrittssystems und einer persönlichen Waffenkammer immer weiter. MULTIPLAYER: In Black Ops III kommen erstmals Spielverändernde Multiplayer-Elemente wie ein Momentum-Basiertes, verkettetes Bewegungssystem zum Einsatz, mit dem die Spieler sich flüssig Fortbewegen und gleichzeitig die volle Waffenkontrolle behalten. Auch neu in Black Ops III ist das Spezialisten-Charaktersystem, mit dem die Spieler aufsteigen und bestimmte individuelle Fähigkeiten und Waffen des Charakters meistern können. Die Maps wurden von Grund auf für die Verbesserungen gestaltet, damit die Spieler sowohl mit traditionellen als auch fortgeschrittenen Taktiken und Manövern erfolgreich sein können. ZOMBIES: Black Ops III ist das bis heute fesselndste und ehrgeizigste Call of Duty Zombies mit einem vollständig EP-Basierten Fortschrittssystem, das den Zombies-Fans Spieltiefe und Wiederspielbarkeit bietet., Spielgenre , Ego-Shooter, Anzahl Spieler (online) , Multiplayer, USK-Freigabe , keine Jugendfreigabe, Hinweise USK-18-Hinweis , Bitte beachten Sie die besondere Zustellung per Post Ident. Der Zusteller prüft vor Übergabe der Sendung die Identität und Volljährigkeit des Bestellers anhand des Personalausweises oder Reisepasses (Führerschein ist nicht ausreichend). Name(n) und (alle) Vorname(n) im Ausweis müssen exakt mit der Bestellung übereinstimmen, ansonsten ist keine Zustellung möglich. Die Aushändigung erfolgt nur persönlich an den Besteller, eine Abgabe bei Familienmitgliedern oder Nachbarn ist nicht möglich. Auch der Versand an eine Firmen- oder Paketshop-Adresse ist nicht möglich. Alle Infos finden Sie in unserem USK 18-Shop., Artikelhinweis , Dieser Artikel wird in einer versiegelten Verpackung an Sie geliefert. Bitte beachten Sie, dass Ihr Widerrufsrecht erlischt, wenn Sie die Versiegelung nach Erhalt des Artikels entfernen.,

Anbieter: OTTO
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Die letzte Einheit, 2 MP3-CDs
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das All ist besiedelt, und die Menschheit hat in den angrenzenden Sternensystemen Kolonien errichtet. Dort draußen, weit von der Erde entfernt, herrscht Krieg. Eine neue Art von Krieg - denn die Soldaten sind Klone mit implantiertem Bewusstsein. Neben diesen Klonkriegern gibt es jedoch auch noch eine Einheit von ungeklonten, dem Tod geweihten Menschen, die für besondere Aufgaben eingesetzt werden. Dies ist ihre Geschichte.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
"Auf ein frohes Wiedersehen, liebe Mutter."
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Über 10.000 Gladbecker Männer wurden im Ersten Weltkrieg an alle Fronten einberufen, mehr als 1.700 von Ihnen fielen. Doch wie weit waren Front und Heimat gesellschaftlich voneinander entfernt?Die Autoren analysieren die persönlichen Erfahrungen von Soldaten und vergleichen ihre Einzelschicksale mit der lokalen Alltagskultur im Amt Gladbeck. Nicht das staatliche oder militärische Handeln steht hierbei im Vordergrund, sondern das Überleben an der Front und in der Heimat.Die nach öffentlichem Aufruf gesammelten oder bereits im Stadtarchiv vorhandenen Berichte und Tagebücher ermöglichen einen umfassenden Einblick in die Erlebnisse und Erfahrungen der Soldaten und ihrer Familien.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Der Krieg der Knirpse - 1916: Der Steinhaufen
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

1916:Noch immer sind die Knirpse Lucien, Lucas, Luigi, Ludwig und ihre Freundin Luce auf der Flucht vor den deutschen Truppen. Nach dem tragischen Tod ihres väterlichen Freundes Hans, beschließen die Waisenkinder ihren Unterschlupf im Wald aufzugeben, da die Kriegsfronten immer näher rücken. Eine der größeren Städte scheint ihnen die beste Zuflucht vor den Kämpfen, marodierenden Soldaten und dem herannahenden Winter bieten zu können - aber der Weg dorthin ist weit und gefährlich, außerdem sind alle Städte in der Nähe von den deutschen Soldaten besetzt ...

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Der Krieg der Knirpse - 1916: Der Steinhaufen
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

1916:Noch immer sind die Knirpse Lucien, Lucas, Luigi, Ludwig und ihre Freundin Luce auf der Flucht vor den deutschen Truppen. Nach dem tragischen Tod ihres väterlichen Freundes Hans, beschließen die Waisenkinder ihren Unterschlupf im Wald aufzugeben, da die Kriegsfronten immer näher rücken. Eine der größeren Städte scheint ihnen die beste Zuflucht vor den Kämpfen, marodierenden Soldaten und dem herannahenden Winter bieten zu können - aber der Weg dorthin ist weit und gefährlich, außerdem sind alle Städte in der Nähe von den deutschen Soldaten besetzt ...

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Auslandseinsätze der Bundeswehr und ihre politi...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Welt an der Schwelle zum 21. Jahrhundert. Zehn Jahre vor dem Jahrtausendwechsel kam es in Europa zu einem einschneidenden Ereignis. Der Kalte Krieg zwischen der NATO und dem Warschauer Pakt ging unvermittelt rasch zu Ende. Die ehemalige Blocksituation war aufgelöst und die Staatengemeinschaft sah sich neuen Herausforderungen gegenüber. Insbesondere für das ehemals durch den "Eisernen Vorhang" zweigeteilte Deutschland ergaben sich hieraus weit reichende Veränderungen. Zurückhaltung in Bezug auf die Beteiligung Deutschlands bei internationalen Einsätzen und Bescheidenheit gegenüber den Verbündeten schien nicht mehr zeitgemäß und vertretbar. Von der ersten Beteiligung deutscher Soldaten im Persischen Golf während und nach dem Zweiten Golfkrieg 1990/91 bis hin zum Einsatz der Bundeswehr in der internationalen Schutztruppe in Afghanistan werden in diesem Buch diejenigen Konflikte aufgeführt, in denen deutsche Soldaten in den 1990er Jahren zum Einsatz kamen. Dabei werden die Parteien Bündnis 90/Die Grünen und die Christlich Demokratische Union (CDU) untersucht, da diese in ihrer Einstellung zu diesen Einsätzen am meisten divergieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Soldatenfrauen in Preußen
59,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Im sozialen Umfeld der preußischen Armee des 18. Jahrhunderts lebten nicht nur Männer. Weit über die Hälfte aller Mitglieder der so genannten Garnisonsgesellschaft Preußens waren Ehefrauen, Soldatenliebste, illegitime Lebenspartnerinnen und Kin- der von Soldaten. Auf der Basis neuen Quellenmaterials fragt die Autorin nach den ganz unterschiedlichen Lebensbedingungen preußischer Soldatenfrauen. Viele leb- ten mit ihren Familien unterhalb des Existenzminimums, andere waren reiche Haus- besitzerinnen und genossen Bürgerrechte. Um soziale Spannungen zu vermeiden, musste der preußische Staat Wege finden, die Frauen und Kinder der Garnisonsge- sellschaft zu integrieren und zu versorgen, was letztlich nur in Ansätzen gelang.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot