Angebote zu "Spiegel" (118 Treffer)

Kategorien

Shops

Various - Schlager im Spiegel der Zeit - 1955 S...
12,62 € *
zzgl. 4,99 € Versand

'Schlager im Spiegel der Zeit - 1955' Es wird wieder Marsch geblasen Zehn Jahre nach dem Krieg waren noch längst nicht alle deutschen Soldaten aus sowjetischen Gefangenenlagern entlassen. Deshalb reiste der 79jährige Bundeskanzler Konrad Adenauer nach Moskau, um diplomatische Beziehungen mit dem ...

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Rechenberg, F: Die außerdienstliche Wohlverhalt...
48,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.10.2004, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die außerdienstliche Wohlverhaltenspflicht des Soldaten im Spiegel der Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts, Titelzusatz: Zugleich eine Untersuchung ihrer rechtshistorischen Wurzeln insbesondere im brandenburgisch-preußischen Wehrrecht, Autor: Rechenberg, Falk v., Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Rechtsgeschichte // Kommunalrecht // Verfassungsrecht // Geschichte // Deutschland // Regierungsbefugnisse, Rubrik: Recht // Allgemeines, Lexika, Geschichte, Seiten: 157, Reihe: Europäische Hochschulschriften (Reihe 02): Rechtswissenschaft / Law / Droit (Nr. 4073), Gewicht: 222 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Buch - 1918: Aufstand die Freiheit  Kinder
14,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die vertane Chance zur Demokratie"Der Krieg ist für die Reichen, die Armen zahlen mit Leichen."Die Revolution der Arbeiter und Soldaten von 1918 war eine historische Chance - dafür, ein demokratisches Deutschland zu schaffen, das stärker gewesen wäre als die Weimarer Republik. In wenigen Tagen erreichen sie, was der Sozialdemokratie in Jahrzehnten nicht gelungen war: die überlebte, autoritäre Ordnung des Kaiserreichs zu stürzen. Es ist die Tragödie der Revolution, dass ihre eigenen Führer sie fürchteten - zu Unrecht. Denn das Ziel der meisten Revolutionäre war nicht, wie es in der Rückschau oft erschien, ein kommunistisches Regime wie in Russland zu errichten. Das Aufbegehren in Deutschland hatte vor allem die Absicht, die alten Eliten der Kaiserzeit zu entmachten, besonders das Militär und die Kriegstreiber von 1914. Für einige wenige Wochen hat die Revolutionsregierung, geführt von der SPD, die Gelegenheit dazu - und nutzt sie nur halbherzig. So bleiben die Todfeinde der deutschen Demokratie mächtig, mit fatalen Folgen für die junge Republik. Joachim Käppner wertet Quellen und neueste Forschungsergebnisse aus und zeichnet ein gerechteres Bild der Arbeiter und Matrosen, die eine Welt aus den Angeln hoben."Das Buch ist eine Ehrenrettung für die vergessenen Revolutionäre." Stuttgarter Zeitung"Ein kenntnisreiches, gut lesbares Buch, das die Leistungen der revolutionären Soldaten und Arbeiter betont.", ZEIT Geschichte, 06.11.2018Käppner, JoachimJoachim Käppner ist Redakteur und Autor bei der Süddeutschen Zeitung. Der promovierte Historiker veröffentlichte u.a. »Erstarrte Erinnerung. Der Holocaust im Spiegel der DDR-Geschichtswissenschaft« (1999) und ist Herausgeber und Mitautor von »Die letzten 50 Tage: 1945 - als der Krieg zu Ende ging« (2005) und »Befreit, besetzt, geteilt. Deutschland 1945-1949« (2006). Im Berlin Verlag erschienen von ihm »Die Familie der Generäle. Eine deutsche Geschichte« (2007) und »Berthold Beitz« (2010). Joachim Käppner lebt in München.

Anbieter: yomonda
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Militärische Erinngerungskultur
45,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2006, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Militärische Erinngerungskultur, Titelzusatz: Soldaten im Spiegel von Biographien, Memoiren und Selbstzeugnissen, Redaktion: Epkenhans, Michael // Hagemann, Karen // Förster, Stig, Verlag: Schoeningh Ferdinand GmbH // Verlag Ferdinand Schöningh, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Erinnerungskultur // Militärgeschichte // Museum // Tradition // Überlieferung // Erinnerung // Militär // Polizei // Feuerwehr // Justiz // Museums // und Denkmalkunde // Militärische Institutionen // Mündlich überlieferte Geschichte // Oral History // Geschichte allgemein und Weltgeschichte, Rubrik: Geschichte // Sonstiges, Seiten: 328, Reihe: Krieg in der Geschichte (Nr. 29), Gewicht: 721 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Buch - Young Elites: Das Bündnis der Rosen, Band 2
18,95 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Adelina hat nur ein Ziel vor Augen: Rache. An der Inquisition, den weißen Soldaten, die sie beinahe getötet hätten, und an der Gemeinschaft der Dolche , von der sie verraten und verstoßen wurde. Unter dem Namen Weiße Wölfin sucht sie gemeinsam mit ihrer Schwester nach weiteren Begabten, um ein eigenes Bündnis zu schließen. Mit dessen Hilfe wollen sie der grausamen Verfolgung durch die Inquisition für immer ein Ende bereiten. Aber Adelina ist alles andere als eine Heldin. Ihre finsteren Kräfte entgleiten mehr und mehr ihrer Kontrolle. Verzweifelt kämpft sie gegen diese innere Dunkelheit an - und droht den Kampf zu verlieren.Auch im zweiten Band der historischen Fantasy-Trilogie zaubert Spiegel-Bestsellerautorin Marie Lu wieder eine originelle Geschichte in einer märchenhaften Welt mit einer Antiheldin , die sich zwischen Macht und Liebe entscheiden muss. Actionreich, düster und romantisch!" Das Bündnis der Rosen " ist der zweite Band der Young Elites -Trilogie. Der Titel des ersten Bandes lautet " Die Gemeinschaft der Dolche ".

Anbieter: myToys
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
T KIWI 1473 Kutscher Märzgefallene - Gereon Rat...
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.03.2016, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Gereon Raths fünfter Fall, Die Gereon-Rath-Romane 5, Autor: Kutscher, Volker, Verlag: Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Auftragsmörder // Babylon Berlin // Brand // Der nasse Fisch // Der stumme Tod // Die Akte Vaterland // Ermittler // Ermittlung // Feuer // Gereon Rath // Goldstein // Hochzeit // Kommissar // Kommissar Gereon Rath // Krimi // Kriminalfall // Marlow // Mord // Mordserie // Nationalsozialismus // Politik // Polizei // Reichstag // Reichstagbrrand // Reichstagsbrand // Reihe // Serie // Serienmörder // Soldaten // SPIEGEL-Bestseller // TV-Serie // Volker Kutscher // 30er Jahre // 5. Fall, Produktform: Kartoniert, Umfang: 608 S., Seiten: 608, Format: 3.5 x 19 x 12.5 cm, Gewicht: 446 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Buch - Selbst denken
12,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Wie ist uns eigentlich die Zukunft abhandengekommen? Was war noch mal die Frage, auf die Fortschritt und Wachstum eine Antwort sein sollten? Und: Wie kann aus der Zukunft wieder ein Versprechen werden statt einer Bedrohung? Harald Welzers Buch gibt Antworten auf diese Fragen. Es lotet die Abgründe des erdrückenden Konsumwahns und politischen Illusionstheaters aus und zeigt, wie viele konkrete und attraktive Möglichkeiten zum widerständigen und guten Leben es gibt. Die ersten Schritte sind ganz einfach: sich endlich wieder ernst nehmen, selbst denken, selbst handeln.Bei allem Zynismus bringt Welzer einen anderen Ton in die Verzichtsdebatte [...] und öffnet den Blick für ein anderes, besseres Leben. Markus Brauck/Dietmar Hawranek Der Spiegel 20140331Welzer, HaraldHarald Welzer, geboren 1958, ist Direktor von Futurzwei - Stiftung Zukunftsfähigkeit und Professor für Transformationsdesign an der Universität Flensburg. Daneben lehrt er an der Universität St. Gallen. In den Fischer Verlagen sind von ihm erschienen: '»Opa war kein Nazi«. Nationalsozialismus und Holocaust im Familiengedächtnis' (zus. mit S. Moller und K. Tschuggnall, 2002), 'Täter. Wie aus ganz normalen Menschen Massenmörder werden' (2005), 'Soldaten. Protokolle vom Kämpfen, Töten und Sterben' (zus. mit Sönke Neitzel, 2011), der 'FUTURZWEI-Zukunftsalmanach 2017/18' (2016), 'Selbst denken' (2013), 'Autonomie. Eine Verteidigung' (zus. mit Michael Pauen, 2015), 'Die smarte Diktatur. Ein Angriff auf unsere Freiheit' (2016) und zuletzt 'Wir sind die Mehrheit. Für eine offene Gesellschaft' (2017). Seine Bücher sind in 21 Ländern erschienen.

Anbieter: yomonda
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Kutscher Märzgefallene - Gereon Raths fünfter F...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 06.11.2014, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Gereon Raths fünfter Fall, Die Gereon-Rath-Romane 5, Autor: Kutscher, Volker, Verlag: Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Auftragsmörder // Babylon Berlin // Brand // Der nasse Fisch // Der stumme Tod // Die Akte Vaterland // Ermittler // Ermittlung // Feuer // Gereon Rath // Goldstein // Hochzeit // Kommissar // Kommissar Gereon Rath // Krimi // Kriminalfall // Marlow // Mord // Mordserie // Nationalsozialismus // Politik // Polizei // Reichstag // Reichstagbrrand // Reichstagsbrand // Reihe // Serie // Serienmörder // Soldaten // SPIEGEL-Bestseller // TV-Serie // Volker Kutscher // 30er Jahre // 5. Fall, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 608 S., Seiten: 608, Format: 4.6 x 21.9 x 14.5 cm, Gewicht: 812 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Die außerdienstliche Wohlverhaltenspflicht des ...
48,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die außerdienstliche Wohlverhaltenspflicht des Soldaten im Spiegel der Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts ab 48.95 € als Taschenbuch: Zugleich eine Untersuchung ihrer rechtshistorischen Wurzeln insbesondere im brandenburgisch-preußischen Wehrrecht. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot