Angebote zu "Pioniere" (35 Treffer)

Kategorien

Shops

Special Forces - Die härteste Ausbildung der We...
11,99 € *
zzgl. 7,00 € Versand

An den Eliteschulen der US-Streitkräfte herrscht ein harter Drill. Hier verwandeln sich bereits sehr gute Soldaten zu Kampfmaschinen. Wer zu den Besten der Besten gehören will, hat einen steinigen Weg vor sich und geht durch die Hölle. Die Schüler leisten Dinge, die kaum möglich erscheinen. Sie durchlaufen eine Ausbildung, die einige schon nach kürzester Zeit abbrechen. Nicht jeder Soldat ist für diese Ausbildung geeignet, denn die Aspiranten gehen bei ihrem Training an die Grenzen des Erträglichen. Während der Übung werden sie akribisch aussortiert. Nur ein Bruchteil beendet tatsächlich die Ausbildung, da alle Soldaten, die in den Extremsituationen die kleinste Schwäche oder mangelnden Einsatz zeigen, unverzüglich aussortiert werden. Schlafmangel und Rationierung der Mahlzeiten erschweren das Training zusätzlich. Diese Hindernisse sind jedoch geplant, denn die amerikanische Regierung sucht nach Männern, die die mentale und physische Müdigkeit ertragen können. Die Ansprüche sind nicht unbegründet, denn im Ernstfall werden nur die besten Soldaten überleben. Nach dieser Ausbildung werden die Männer nicht mehr dieselben Menschen sein. Mit der Beendigung des Trainings gehören sie einer Elitetruppe an, die viele Leben retten kann. Diese Dokumentation der Reihe Special Forces Die härteste Ausbildung der Welt präsentiert Männer, die bereit sind, ihre körperlichen und mentalen Grenzen zu überwinden, um sich ihren Traum von einer Karriere in verschiedenen amerikanischen Einheiten der Elite zu erfüllen. Diese Episoden stellen die harte Realität folgender Ausbildungseinheiten dar: Maritime Spezialeinheiten, Scharfschützen, US Rangers, Rettungsfallschirmspringer, Kampftaucher, Army Scharfschützen, Pioniere, Air Force Kampftaucher, Kampfmittelbeseitiger und US Marines.

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Auf nach Westen - Pioniere und Trapper erobern ...
9,99 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Der letzte Mohikaner: Inmitten des Indianerkriegs eskortiert Falkenauge die Töchter des Colonels, Cora und Alice, durch die Wildnis, in der überall Gefahren lauern. Sein Ziel ist es, die Frauen ins sichere Fort William Henry zu bringen. Mit Hilfe der Krieger Chingachgook und Uncas muss Falkenauge tödliche Kämpfe gegen die Huronen bestehen, die sich in dem Krieg auf die Seite der Franzosen gestellt haben, um ihre Feinde, die Mohikaner auszulöschen.Der SchattenBuffalo Bill in Tomahawk Territory Das war Buffalo Bill: Es herrscht Friede zwischen Weißen und Indianern. Doch bei den Sioux rivalisieren zwei Männer um die Führung: Weiße Feder und Gelbe Hand. Letzterer möchte sich den Weißen mit Waffengewalt entgegenstellen; Weiße Feder setzt auf Diplomatie. Der amerikanische Präsident Grant schickt den erfahrenen Trapper Buffalo Bill, um den Waffenstillstand zu sichern. Der für das Indianergebiet zuständige Colonel Peterson, ein Rassist, ist dabei keine große Hilfe; er verwickelt die Indianer in ein Scharmützel, gerät aber in deren Gewalt. Buffalo Bill rettet ihm das Leben, heftet sich an die Fersen des Obergangsters Monroe, wird von Gelbe Hand schwer verletzt und von der Tochter der Weißen Feder gesundgepflegt. Monroe entführt mit Hilfe der Gelben Hand diese Tochter und schiebt die Tat den Soldaten des Colonels in die Schuhe. Nur mit Mühe kann Buffalo Bill die Indianer überreden, einen Tag Frist zu gewähren. In diesem gelingt es ihn, die Mitgangster unter Führung von Big Sam Donaldson auszuschalten, mit Captain Hunter die Waffenschmuggler zu erledigen und somit die Häuptlingstochter zurückzubringen. Gelbe Feder hat ausgespielt - Bill kann am Ende die Einhaltung des Friedensvertrages vermelden.Lederstrumpf - Der letzte Mohikaner: Nordamerika, Mitte des 18. Jahrhunderts: Briten und Franzosen kämpfen um die Vorherrschaft in den neuen Kolonien. Der Mohikaner Chingachgook, sein Sohn Ucas und der weiße Adoptivsohn Hawkeye retten die britische Offizierstöchter Alice und Core sowie den Soldaten Heywards aus den Händen blutrünstiger Huronen, die im Dienste der Franzosen kämpfen. Nach abenteuerlicher Flucht durch die Wälder, bei der sich Hawkeye und Cora näher kommen, liefern die Indianer ihre Schützlinge wohlbehalten im belagerten Fort ihres Vaters, Colonel Munro, ab. Statt ihnen zu danken, will Munro die Mohikaner für seine Zwecke einspannen... Bleigewitter: Eine Wagenkolonne von Pionieren wird von Banditen überfallen, deren Anführer ein Mestize ist. Dank der Hilfe eines Mannes im Priesterrock gelingt es in der offenen Steppe ein Fort zu erreichen. Der Kampf gegen die Banditen in unerträglicher Hitze und unter erbarmungsloser Sonne beginnt. Ohne Wasser und Hilfe von außen scheint der Widerstand aussichtslos. Die Menschen geraten in Panik und Verzweiflung. Damit sich die Pioniere nicht gegenseitig umbringen, muss der fremde Priester immer wieder eingreifen. Seine schnelle Hand am Revolver passt nicht so recht zu dem schwarzen Gewand, das er trägt. Ein seltsames Geheimnis steckt hinter dieser dunklen Erscheinung...Darsteller:Chief Thundercloud, Chief Yowlachie, Clayton Moore, Daniel Day-Lewis, George Gabby Hayes, Gordon Scott, Madeleine Stowe, Mirko Ellis, Verna Hillie, Bela Lugosi, Catherine Ribeiro, Charles Harvey, Emil Mamelok, Ennio Girolami, Eric Schweig, Guy Madison, Herta Heden, Ingeborg Schöner, Jan Hendriks, Jodhi May, John Wayne, Richard Harrison, Russell Means, Slim Andrews, Yakima Canutt

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Pioniere in Ingolstadt
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Brücke soll in Ingolstadt aufgebaut werden. Dazu bedarf es eines Pionierbautrupps. Als dieser in die Stadt kommt, tut sich in der sonst ruhigen Gegend einiges. Dienstmädchen Berta verliebt sich in den Soldaten Karl, der jedoch kein richtiges Interesse zeigt. Fabian, der Sohn der Familie, bei der Berta arbeitet, sieht es als selbstverständlich an, sich sexuall beim Personal "zu bedienen". Sie mag ihn nicht. Die Pioniere leiden unter ihrem Feldwebel. Dieser versucht seine eigenen Defizite in Form von hartem Umgang mit ihnen in den Griff zu bekommen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Pioniere in Ingolstadt
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Brücke soll in Ingolstadt aufgebaut werden. Dazu bedarf es eines Pionierbautrupps. Als dieser in die Stadt kommt, tut sich in der sonst ruhigen Gegend einiges. Dienstmädchen Berta verliebt sich in den Soldaten Karl, der jedoch kein richtiges Interesse zeigt. Fabian, der Sohn der Familie, bei der Berta arbeitet, sieht es als selbstverständlich an, sich sexuall beim Personal "zu bedienen". Sie mag ihn nicht. Die Pioniere leiden unter ihrem Feldwebel. Dieser versucht seine eigenen Defizite in Form von hartem Umgang mit ihnen in den Griff zu bekommen.

Anbieter: buecher
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
König Laurins Mantel (Science-Fiction-Roman) (e...
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Ausgabe von "König Laurins Mantel" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Hans Dominik (1872-1945) war ein deutscher Science-Fiction- und Sachbuchautor, Wissenschaftsjournalist und Ingenieur. Dominik ist einer der bedeutendsten Pioniere der Zukunftsliteratur in Deutschland. Seine Science-Fiction-Erzählungen erfreuen sich seit Anfang des vorigen Jahrhunderts bis in die Gegenwart großer Beliebtheit. Aus dem Buch: ""...Da! Der Soldat taumelte, wie von unsichtbarer Hand gestoßen, zur Seite. Jetzt war der Offizier am Außentor. Die Umgebung menschenleer. Neben ihm sammelten sich seine Mannschaften und andere Soldaten, die auf den Schuß hin herbeigeeilt waren. Auch sie stierten fassungslos, mit verworrenen Gesten, über das verlassene weite Feld. - Betäubt, halb besinnungslos folgte Winterloo dem alten Mann, der plötzlich hinter ihm gestanden, als er die Binde von den Augen riß, ihn an der Hand nahm und mit ihm forteilte. Jetzt, nach dem Verlassen des Tores, mäßigte er die Schritte. Es war dieselbe Stimme, die im Hof des Presidios zu ihm geklungen, die jetzt weitersprach. "Halten Sie sich hinter mir und haben Sie Vertrauen! Dann sind Sie gerettet!" Gerettet? Winterloo faßte sich an die Stirn. Gerettet - hier in unmittelbarer Nachbarschaft des mit Soldaten überfüllten Presidios? Kein Auto, kein Flugzeug bereit. Die Schritte des Alten vor ihm tödlich langsam nach seiner Meinung. Nur Sekunden konnte es ja dauern, dann wurden sie von tausend Augen gesehen. Das verworrene Geschrei am Außentor ließ Winterloo vorsichtig den Kopf wenden. Da standen ja Haufen von Soldaten ... und die erkannten ihn nicht? Irgendeine läppische Komödie, die man sich mit ihm erlaubte? Und als habe sein Mentor diese Gedanken erraten, kam die Stimme warnend zurück. "Nicht stehenbleiben! Sonst sind Sie verloren."..."""

Anbieter: buecher
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
König Laurins Mantel (Science-Fiction-Klassiker...
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook: "König Laurins Mantel (Science-Fiction-Klassiker)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Hans Dominik (1872-1945) war ein deutscher Science-Fiction- und Sachbuchautor, Wissenschaftsjournalist und Ingenieur. Dominik ist einer der bedeutendsten Pioniere der Zukunftsliteratur in Deutschland. Seine Science-Fiction-Erzählungen erfreuen sich seit Anfang des vorigen Jahrhunderts bis in die Gegenwart großer Beliebtheit. Aus dem Buch: "...Da! Der Soldat taumelte, wie von unsichtbarer Hand gestoßen, zur Seite. Jetzt war der Offizier am Außentor. Die Umgebung menschenleer. Neben ihm sammelten sich seine Mannschaften und andere Soldaten, die auf den Schuß hin herbeigeeilt waren. Auch sie stierten fassungslos, mit verworrenen Gesten, über das verlassene weite Feld. - Betäubt, halb besinnungslos folgte Winterloo dem alten Mann, der plötzlich hinter ihm gestanden, als er die Binde von den Augen riß, ihn an der Hand nahm und mit ihm forteilte. Jetzt, nach dem Verlassen des Tores, mäßigte er die Schritte. Es war dieselbe Stimme, die im Hof des Presidios zu ihm geklungen, die jetzt weitersprach. "Halten Sie sich hinter mir und haben Sie Vertrauen! Dann sind Sie gerettet!" Gerettet? Winterloo faßte sich an die Stirn. Gerettet - hier in unmittelbarer Nachbarschaft des mit Soldaten überfüllten Presidios? Kein Auto, kein Flugzeug bereit. Die Schritte des Alten vor ihm tödlich langsam nach seiner Meinung. Nur Sekunden konnte es ja dauern, dann wurden sie von tausend Augen gesehen. Das verworrene Geschrei am Außentor ließ Winterloo vorsichtig den Kopf wenden. Da standen ja Haufen von Soldaten ... und die erkannten ihn nicht? Irgendeine läppische Komödie, die man sich mit ihm erlaubte? Und als habe sein Mentor diese Gedanken erraten, kam die Stimme warnend zurück. "Nicht stehenbleiben! Sonst sind Sie verloren."..."

Anbieter: buecher
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
König Laurins Mantel (Science-Fiction-Roman) (e...
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Ausgabe von "König Laurins Mantel" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Hans Dominik (1872-1945) war ein deutscher Science-Fiction- und Sachbuchautor, Wissenschaftsjournalist und Ingenieur. Dominik ist einer der bedeutendsten Pioniere der Zukunftsliteratur in Deutschland. Seine Science-Fiction-Erzählungen erfreuen sich seit Anfang des vorigen Jahrhunderts bis in die Gegenwart großer Beliebtheit. Aus dem Buch: ""...Da! Der Soldat taumelte, wie von unsichtbarer Hand gestoßen, zur Seite. Jetzt war der Offizier am Außentor. Die Umgebung menschenleer. Neben ihm sammelten sich seine Mannschaften und andere Soldaten, die auf den Schuß hin herbeigeeilt waren. Auch sie stierten fassungslos, mit verworrenen Gesten, über das verlassene weite Feld. - Betäubt, halb besinnungslos folgte Winterloo dem alten Mann, der plötzlich hinter ihm gestanden, als er die Binde von den Augen riß, ihn an der Hand nahm und mit ihm forteilte. Jetzt, nach dem Verlassen des Tores, mäßigte er die Schritte. Es war dieselbe Stimme, die im Hof des Presidios zu ihm geklungen, die jetzt weitersprach. "Halten Sie sich hinter mir und haben Sie Vertrauen! Dann sind Sie gerettet!" Gerettet? Winterloo faßte sich an die Stirn. Gerettet - hier in unmittelbarer Nachbarschaft des mit Soldaten überfüllten Presidios? Kein Auto, kein Flugzeug bereit. Die Schritte des Alten vor ihm tödlich langsam nach seiner Meinung. Nur Sekunden konnte es ja dauern, dann wurden sie von tausend Augen gesehen. Das verworrene Geschrei am Außentor ließ Winterloo vorsichtig den Kopf wenden. Da standen ja Haufen von Soldaten ... und die erkannten ihn nicht? Irgendeine läppische Komödie, die man sich mit ihm erlaubte? Und als habe sein Mentor diese Gedanken erraten, kam die Stimme warnend zurück. "Nicht stehenbleiben! Sonst sind Sie verloren."..."""

Anbieter: buecher
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
König Laurins Mantel (Science-Fiction-Klassiker...
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook: "König Laurins Mantel (Science-Fiction-Klassiker)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Hans Dominik (1872-1945) war ein deutscher Science-Fiction- und Sachbuchautor, Wissenschaftsjournalist und Ingenieur. Dominik ist einer der bedeutendsten Pioniere der Zukunftsliteratur in Deutschland. Seine Science-Fiction-Erzählungen erfreuen sich seit Anfang des vorigen Jahrhunderts bis in die Gegenwart großer Beliebtheit. Aus dem Buch: "...Da! Der Soldat taumelte, wie von unsichtbarer Hand gestoßen, zur Seite. Jetzt war der Offizier am Außentor. Die Umgebung menschenleer. Neben ihm sammelten sich seine Mannschaften und andere Soldaten, die auf den Schuß hin herbeigeeilt waren. Auch sie stierten fassungslos, mit verworrenen Gesten, über das verlassene weite Feld. - Betäubt, halb besinnungslos folgte Winterloo dem alten Mann, der plötzlich hinter ihm gestanden, als er die Binde von den Augen riß, ihn an der Hand nahm und mit ihm forteilte. Jetzt, nach dem Verlassen des Tores, mäßigte er die Schritte. Es war dieselbe Stimme, die im Hof des Presidios zu ihm geklungen, die jetzt weitersprach. "Halten Sie sich hinter mir und haben Sie Vertrauen! Dann sind Sie gerettet!" Gerettet? Winterloo faßte sich an die Stirn. Gerettet - hier in unmittelbarer Nachbarschaft des mit Soldaten überfüllten Presidios? Kein Auto, kein Flugzeug bereit. Die Schritte des Alten vor ihm tödlich langsam nach seiner Meinung. Nur Sekunden konnte es ja dauern, dann wurden sie von tausend Augen gesehen. Das verworrene Geschrei am Außentor ließ Winterloo vorsichtig den Kopf wenden. Da standen ja Haufen von Soldaten ... und die erkannten ihn nicht? Irgendeine läppische Komödie, die man sich mit ihm erlaubte? Und als habe sein Mentor diese Gedanken erraten, kam die Stimme warnend zurück. "Nicht stehenbleiben! Sonst sind Sie verloren."..."

Anbieter: buecher
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot
Superfrauen aus dem Wilden Westen
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fachbuch aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Biographien, , Veranstaltung: -, Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn der Begriff "Wilder Westen" fällt, denkt man meistens an mehr oder minder tapfere Männer wie indianische Häuptlinge, Krieger, Medizinmänner oder weiße Pioniere, Farmer, Jäger, Soldaten, Sheriffs und Revolverhelden. Von tüchtigen Frauen ist in dieser Welt, in der Gewalt oft eine große und traurige Rolle spielte, weniger die Rede.Doch in Wirklichkeit haben im Wilden Westen auch zahlreiche Frauen mutig "ihren Mann gestanden" und manchmal sogar - wie die Meisterschützin Annie Oakley - Mitglieder des angeblich "starken Geschlechts" übertroffen. Darauf weist das Taschenbuch "Superfrauen aus dem Wilden Westen" in Wort und Bild hin. Die Biografien der "Superfrauen aus dem Wilden Westen" stammen mit wenigen Ausnahmen - nämlich Lozen, Mohongo und Queen Anne - aus drei Titeln der insgesamt 14-bändigen Taschenbuchreihe "Superfrauen" von Ernst Probst. Nämlich "Superfrauen 1 - Geschichte", "Superfrauen 2 - Religion" und "Superfrauen 7 - Film und Theater".Als "Superfrauen aus dem Wilden Westen" werden vorgestellt: die Scharfschützin Calamity Jane, die selige Katharina Tekakwitha, die Kriegerin Lozen, der Showstar Adah Isaacs Menken, die Sachen-Ehefrau Mohongo, die Anführerin Queen Anne, die Meisterschützin Annie Oakley, die Indianer-Prinzessin Pocahontas, die indianische Volksheldin Sacajawea, die "Banditenkönigin" Belle Starr und die Zirkuspionierin Agnes Lake Thatcher.

Anbieter: buecher
Stand: 25.11.2020
Zum Angebot