Angebote zu "Nikita" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Widmann Kostüm »Sexy Nikita Russische Soldatin ...
Unser Tipp
64,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Größentext Größe , S, Material Materialzusammensetzung , 100% Polyester,

Anbieter: OTTO
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Red Sniper - Die Todesschützin (BLU-RAY)
7,79 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Kiew 1941. Ljudmila Pawlitschenko ist noch Studentin, als die deutsche Wehrmacht unter dem Decknamen Unternehmen Barbarossa die Sowjetunion angreift. Bald schon steht die junge Frau mit der Waffe in der Hand an vorderster Front. Verehrt und gefürchtet als Lady Death steigt sie zur erfolgreichsten und kaltblütigsten Scharfschützin des Zweiten Weltkriegs auf: 309 Soldaten sterben durch ihre Kugeln. Ihr Mut und ihre Zielgenauigkeit machen Ljudmila über die Grenzen ihres Landes hinaus...Darsteller:Evgeniy Tsyganov, Joan Blackham, Yuliya Peresild, Anatoliy Kot, Nikita Tarasov, Oleg Vasilkov, Stanislav Boklan

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Afghan Breakdown - Hölle ohne Ausweg
5,90 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Im neunten Kriegsjahr hat sich die sowjetische Armeeführung, mehr noch aber Regierung und Volk in der Heimat, mit der Niederlage im Afghanistan-Konflikt abgefunden: Veteran Major Michail Bandura kann nur versuchen, die Verluste der ihm unterstellten Soldaten gering zu halten. Ständige Scharmützel mit dem Mujaheddinführer Nadil und seinen Männern setzen der Roten Armee zu. Bei einem Angriff verlieren Banduras Soldaten nicht nur wertvolles Material, auch Nikita, der Sohn eines einflußreichen Politikers wird schwer verwundet. Die Armeeführung beschließt daraufhin, Nadils Dorf zu vernichten. Während dieses ungleichen Kampfes sucht Bandura den Tod, nachdem er versehentlich eine Familie erschossen hat.

Anbieter: reBuy
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Alive AG Red Sniper - Die Todesschützin (Limite...
16,81 € *
ggf. zzgl. Versand

Spektakuläre FOX-Produktion nach einer wahren Geschichte über die tödlichste Scharfschützin des Zweiten Weltkriegs im limitierten FuturePak mit Poster und Postkarten!nnKiew 1941. Ljudmila Pawlitschenko ist noch Studentin, als die deutsche Wehrmacht unter dem Decknamen Unternehmen Barbarossa die Sowjetunion angreift. Bald schon steht die junge Frau mit der Waffe in der Hand an vorderster Front. Verehrt und gefürchtet als Lady Death steigt sie zur erfolgreichsten und kaltblütigsten Scharfschützin des Zweiten Weltkriegs auf: 309 Soldaten sterben durch ihre Kugeln. Ihr Mut und ihre Zielgenauigkeit machen Ljudmila über die Grenzen ihres Landes hinaus zu einer Legende und ihre herausragende Tapferkeit führt sie bis auf die politische Bühne des Weißen Hauses. Doch die Unmenschlichkeit des Krieges fordert auch bittere Opfer von Ljudmila und ihre Berühmtheit bringt sie in tödliche Gefahr... Mit großem Budget spektakulär in Szene gesetzt, ist der auf wahren Ereignissen des Zweiten Weltkriegs beruhende RED SNIPER DIE TODESSCHÜTZIN nicht nur ein aufwühlendes Stück Kriegsgeschichte, sondern auch bildgewaltiges Blockbuster-Kino um eine Frau, die den Ausgang der 'Schlacht um Sewastopol' entscheidend beeinflusste. Atemberaubende Actionsequenzen sowie einer der imposantesten Fliegerangriffe seit PEARL HARBOR packen den Zuschauer ebenso wie der bedrückende Kriegsalltag in den Engen der kalten Gräben Russlands. Julija Peressild geht so brillant in ihrer Rolle als schicksalsgetriebene Scharfschützin auf, dass sie beim Internationalen Filmfestival in Peking völlig verdient den Preis für die beste Hauptdarstellerin entgegennahm. Ein überlebensgroßes Monumentalwerk von beeindruckender Wucht auf Augenhöhe mit AMERICAN SNIPER oder ENEMY AT THE GATES. Presse: Ein sehr sehenswerter Film. (east-blog.de) Betont ausgewogen, weder proamerikanisch noch prosowjetisch. (deutschlandfunk.de) Originaltitel: Bitva za Sevastopol (Battle for Sevastopol) Land / Jahr: Russland, Ukraine 2015 Regie: Sergey Mokritskiy Darsteller: Yuliya Peresild, Evgeniy Tsyganov, Joan Blackham, Anatoliy Kot, Oleg Vasilkov, Nikita Tarasov Technische Daten: Sprache / Ton: Deutsch DTS HD 5.1, Russisch/Englisch DTS HD 5.1 Bildformat: 2,35:1 (1080p) Untertitel: Deutsch Laufzeit: 121 min.   Extras: - Making Of mit Interviews, Setaufnahmen und mehr - 4 Zusatzclips Behind the Scenes - 3 Sammelpostkarten + A3-Wendeposter

Anbieter: Dodax
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Alive AG Red Sniper - Die Todesschützin Blu-ray 2D
11,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Spektakuläre FOX-Produktion nach einer wahren Geschichte über die tödlichste Scharfschützin des Zweiten Weltkriegs!nnKiew 1941. Ljudmila Pawlitschenko ist noch Studentin, als die deutsche Wehrmacht unter dem Decknamen Unternehmen Barbarossa die Sowjetunion angreift. Bald schon steht die junge Frau mit der Waffe in der Hand an vorderster Front. Verehrt und gefürchtet als Lady Death steigt sie zur erfolgreichsten und kaltblütigsten Scharfschützin des Zweiten Weltkriegs auf: 309 Soldaten sterben durch ihre Kugeln. Ihr Mut und ihre Zielgenauigkeit machen Ljudmila über die Grenzen ihres Landes hinaus zu einer Legende und ihre herausragende Tapferkeit führt sie bis auf die politische Bühne des Weißen Hauses. Doch die Unmenschlichkeit des Krieges fordert auch bittere Opfer von Ljudmila und ihre Berühmtheit bringt sie in tödliche Gefahr... Mit großem Budget spektakulär in Szene gesetzt, ist der auf wahren Ereignissen des Zweiten Weltkriegs beruhende RED SNIPER DIE TODESSCHÜTZIN nicht nur ein aufwühlendes Stück Kriegsgeschichte, sondern auch bildgewaltiges Blockbuster-Kino um eine Frau, die den Ausgang der 'Schlacht um Sewastopol' entscheidend beeinflusste. Atemberaubende Actionsequenzen sowie einer der imposantesten Fliegerangriffe seit PEARL HARBOR packen den Zuschauer ebenso wie der bedrückende Kriegsalltag in den Engen der kalten Gräben Russlands. Julija Peressild geht so brillant in ihrer Rolle als schicksalsgetriebene Scharfschützin auf, dass sie beim Internationalen Filmfestival in Peking völlig verdient den Preis für die beste Hauptdarstellerin entgegennahm. Ein überlebensgroßes Monumentalwerk von beeindruckender Wucht auf Augenhöhe mit AMERICAN SNIPER oder ENEMY AT THE GATES. Presse: Ein sehr sehenswerter Film. (east-blog.de) Betont ausgewogen, weder proamerikanisch noch prosowjetisch. (deutschlandfunk.de) Originaltitel: Bitva za Sevastopol (Battle for Sevastopol) Land / Jahr: Russland, Ukraine 2015 Regie: Sergey Mokritskiy Darsteller: Yuliya Peresild, Evgeniy Tsyganov, Joan Blackham, Anatoliy Kot, Oleg Vasilkov, Nikita Tarasov Technische Daten: Sprache / Ton: Deutsch DTS HD 5.1, Russisch/Englisch DTS HD 5.1 Bildformat: 2,35:1 (1080p) Untertitel: Deutsch Laufzeit: 121 min.   Extras: - Making Of mit Interviews, Setaufnahmen und mehr - 4 Zusatzclips Behind the Scenes

Anbieter: Dodax
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Sandra - The Complete History
33,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

1. Maria Magdalena 2. In The Heat Of The Night 3. Little Girl 4. Innocent Love 5. Hi, Hi, Hi 6. Loreen 7. Midnight Man 8. Everlasting Love 9. Stop For A Minute 10. Heaven Can´t Wait 11. Secret Land 12. We´ll Be Together 13. Around My Heart 14. Hiroshima 15. A Big Insanity 16. One More Night 17. Don´t Be Aggressive 18. I Need Love 19. Johnny Wanna Live 20. Maria Magdalena - 93' Version 21. Nights In White Satin 22. Secret Land - Remix 23. Forever 24. Andi mein Freund - Audio 25. Ararbesque Take Me, Don´t Break Me - Audio 26. Japan ist weit - Audio 27. Interactive Part - Quiz 28. Forever - Making Of Mit 'Maria Magdalena' begann im Sommer 1985 die erfolgreichste Karriere einer deutschen Sängerin im Ausland. Fünf Millionen Stück der epochalen Dancefloor-Hymne gingen damals weltweit über die Ladentheke und sorgten dafür, dass Sandra in Superstar-Sphären aufstieg. Danach folgte bis zur Geburt der Zwillingssöhne Nikita und Sebastian im Jahre 1995 Hit auf Hit. Die Babypause unterbrach anschließend für sieben Jahre die Erfolgsstory der Sängerin, bevor sie dann 2002 mit The Wheel Of Time ins Rampenlicht zurückkehrte und die Chartserie nahtlos fortsetzte.The Complete History wiederholt jetzt Sandras Laufbahn noch einmal im Zeitraffer. Insgesamt 23 Videoclips lassen die ruhmreiche Biografie der Saarländerin unterhaltsam Revue passieren. Natürlich darf in dem Rahmen das bereits erwähnte 'Maria Magdalena' nicht fehlen, allerdings liegt der Titel nur in einem Fernsehmitschnitt vor, weil seinerzeit kein Video dazu gedreht wurde (der erste offizielle Clip gehörte zum Folgesong 'In The Heat Of The Night', hier ebenfalls vertreten). Ein weiteres Highlight liefert Sandra Ann Lauer (so der bürgerliche Name) mit 'Everlasting Love' vom Album Ten On One ab. Für den Kurzfilm dazu schlüpfte sie in 20 verschiedene Rollen, war Eva im Paradies, eine Kammerzofe, Sekretärin, Punkerin, Madame Pompadour und ein Burgfräulein.'Little Girl' wurde sehr stimmungsvoll auf den Wasserstraßen und Brücken Venedigs inszeniert, 'Hiroshima' erzählt die Geschichte eines japanischen Soldaten vor dem Abwurf der ersten Atombombe, und 'Johnny Wanna Live' setzt sich mit starken Bildern von Löwen, Elefanten und anderen Tieren engagiert für die Erhaltung der Artenvielfalt ein. Das Video zur Comeback-Single 'Forever' schließlich präsentiert eine Sandra, die das Familienleben und Mutterdasein anscheinend sehr verändert haben. Im direkten Vergleich mit ihren frühen Arbeiten aus den 1980er-Jahren, die sie häufig im Girlie-Look zeigten, fällt auf, dass die Gattin von Enigma-Schöpfer Michael Cretu inzwischen zur erwachsenen, selbstbewussten Frau herangereift ist.Neben der Clip-Compilation bietet die 137 Minuten lange DVD jede Menge Extras. In einem Quiz kann der Fan seine Sandra-Kenntnisse überprüfen, die Jukebox-Funktion erlaubt die Zusammenstellung eigener Songfolgen, und eine Fotogalerie wartet mit ...

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot