Angebote zu "Lenz" (179 Treffer)

Kategorien

Shops

Lenz, Jakob Michael Reinhold: Die Soldaten
3,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Soldaten, Titelzusatz: Eine Komödie, Autor: Lenz, Jakob Michael Reinhold, Verlag: Reclam Philipp Jun. // Reclam, Philipp, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsche Belletristik // Dramatik // Drehbuch // Sturm und Drang // Achtzehntes Jahrhundert // 18. Jahrhundert // 1700 bis 1799 n. Chr, Rubrik: Belletristik // Lyrik, Dramatik, Essays, Seiten: 89, Reihe: Reclam Universal-Bibliothek (Nr. 5899), Gewicht: 53 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Lenz, Jakob Michael Reinhold: Die Soldaten / De...
7,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.05.2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Die Soldaten / Der Hofmeister, Autor: Lenz, Jakob Michael Reinhold, Verlag: FISCHER Taschenbuch, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsche Belletristik // Dramatik // Drehbuch // Drama // Theaterstücke // Drehbücher, Rubrik: Belletristik // Lyrik, Dramatik, Essays, Seiten: 181, Reihe: Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe (Nr. 90055) // Fischer Klassik, Gewicht: 192 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Lektürehilfen J.M.R. Lenz  Der Hofmeister / Die...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lehrbuch / Klett / 2014

Anbieter: idealo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Die Soldaten
1,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Seine Werke zeichnen den aus Livland stammenden deutschen Dichter Lenz (1751-1792) als typischen Vertreter des Sturm und Drang aus. Als Sohn eines Pfarrers studierte er zuerst auch Theologie, bevor er im Jahre 1771 in Strassburg zum erstenmal Goethe begegnete. Das bedeutete in seinem Leben eine Wende. Die Komödie "Die Soldaten” entstand 1776, im gleichen Jahr, in dem Lenz zu Goethe nach Weimar reiste. Er verließ die Stadt aber nach Differenzen mit dem Dichterfürsten bald wieder. In seinem Drama prangert Lenz die unhaltbaren Zustände in den Garnisonstädten an, in denen Bürgermädchen zwangsläufig zur Beute adliger Offiziere wurden. "Die Soldaten” gelten als das bedeutendste Bühnenwerk von Lenz.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Die Soldaten
1,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Seine Werke zeichnen den aus Livland stammenden deutschen Dichter Lenz (1751-1792) als typischen Vertreter des Sturm und Drang aus. Als Sohn eines Pfarrers studierte er zuerst auch Theologie, bevor er im Jahre 1771 in Strassburg zum erstenmal Goethe begegnete. Das bedeutete in seinem Leben eine Wende. Die Komödie "Die Soldaten” entstand 1776, im gleichen Jahr, in dem Lenz zu Goethe nach Weimar reiste. Er verließ die Stadt aber nach Differenzen mit dem Dichterfürsten bald wieder. In seinem Drama prangert Lenz die unhaltbaren Zustände in den Garnisonstädten an, in denen Bürgermädchen zwangsläufig zur Beute adliger Offiziere wurden. "Die Soldaten” gelten als das bedeutendste Bühnenwerk von Lenz.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Lenz-Studien
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch sind ausgewählte Aufsätze zu Jakob Michael Reinhold Lenz in überarbeiteter Form zusammengefasst und durch neue Studien ergänzt. Literaturgeschichtliche Zusammenhänge (Aufklärung, Sturm und Drang) werden ebenso ausführlich diskutiert wie verschiedene Aspekte zum Werk. Neue Überlegungen und Thesen werden in mikrologischen Lektüren vorgestellt.Behandelt werden u.a. »Die Anmerkungen übers Theater«, »Der Hofmeister«, »Die Soldaten« und »Pandämonium Germanikum«.Matthias Luserke lehrt Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Technischen Universität Darmstadt. Er ist Mitherausgeber des Lenz-Jahrbuchs/Sturm und Drang Studien und ausgewiesener Lenz-Forscher. Seine wissenschaftlichen Interessen reichen von der Literatur des Mittelalters bis zur Gegenwart.Zuletzt sind von ihm erschienen: »Der junge Goethe« (1999) und »Schule erzählt. Literarische Spiegelbilder im 19. und 20. Jahrhundert« (1999).

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Lenz-Studien
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch sind ausgewählte Aufsätze zu Jakob Michael Reinhold Lenz in überarbeiteter Form zusammengefasst und durch neue Studien ergänzt. Literaturgeschichtliche Zusammenhänge (Aufklärung, Sturm und Drang) werden ebenso ausführlich diskutiert wie verschiedene Aspekte zum Werk. Neue Überlegungen und Thesen werden in mikrologischen Lektüren vorgestellt.Behandelt werden u.a. »Die Anmerkungen übers Theater«, »Der Hofmeister«, »Die Soldaten« und »Pandämonium Germanikum«.Matthias Luserke lehrt Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Technischen Universität Darmstadt. Er ist Mitherausgeber des Lenz-Jahrbuchs/Sturm und Drang Studien und ausgewiesener Lenz-Forscher. Seine wissenschaftlichen Interessen reichen von der Literatur des Mittelalters bis zur Gegenwart.Zuletzt sind von ihm erschienen: »Der junge Goethe« (1999) und »Schule erzählt. Literarische Spiegelbilder im 19. und 20. Jahrhundert« (1999).

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Die Soldaten
3,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Anders als in vielen Stücken des Sturm und Drang findet man bei Lenz keine tragisch-idealistischen Titanen, sondern realistisch gezeichnete Durchschnitts- und Alltagsmenschen. Besonders in "Die Soldaten" erlaubte Lenz sich im Namen volkssprachlicher 'Natürlichkeit' grammatische und stilistische Freiheiten, die zu der Zeit weder als literatur- noch als bühnenfähig galten - und erwies sich so als zukunftsträchtiger und außerordentlich moderner Autor.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Die Soldaten
3,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anders als in vielen Stücken des Sturm und Drang findet man bei Lenz keine tragisch-idealistischen Titanen, sondern realistisch gezeichnete Durchschnitts- und Alltagsmenschen. Besonders in "Die Soldaten" erlaubte Lenz sich im Namen volkssprachlicher 'Natürlichkeit' grammatische und stilistische Freiheiten, die zu der Zeit weder als literatur- noch als bühnenfähig galten - und erwies sich so als zukunftsträchtiger und außerordentlich moderner Autor.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot