Angebote zu "Jakob" (127 Treffer)

Kategorien

Shops

Mros, L: Ständekonflikte bei Jakob Michael Rein...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.07.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Ständekonflikte bei Jakob Michael Reinhold Lenz´ 'Die Soldaten', Autor: Mros, Lisa Sofie, Verlag: GRIN Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsch, Rubrik: Lektüren, Interpretationen, Seiten: 24, Informationen: Paperback, Gewicht: 51 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Hexentage
3,67 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit seinem Brautvater reist Jakob Theis aus Minden nach Osnabrück, um den Hexenprozeß gegen die Apothekerin Anna Ameldung zu verfolgen. In der Stadt scheint ein Hexenwahn ausgebrochen zu sein. Innerhalb weniger Wochen wurden mehrere Frauen als Hexen hingerichtet. Jakob will den Prozeß als Beobachter verfolgen, um sich so auf seine Laufbahn als Jurist vorzubereiten. Er zweifelt nicht daran, daß es Hexen gibt. Manchmal wird er selbst von Visionen gepeinigt und sieht die grausamen Dinge, die irgendwann in der Vergangenheit geschehen sein müssen. Bei der Hinrichtung einer Hexe begegnet er Sara, der Tochter eines Goldschmieds. Die junge Frau ist eine Außenseiterin, nicht nur weil sie von einem schwedischen Soldaten schwanger wurde, sondern auch weil sie nicht dem Hexenwahn verfallen ist. Sie versucht Jakob die Augen zu öffnen: Es gibt einen Menschen, der hinter all diesen Anklagen gegen unbescholtene Frauen steckt - der Bürgermeister der Stadt. Ein packendes Liebesdrama - eine spannende Hexengeschichte, die auf historischen Tatsachen beruht.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Hexentage
3,67 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit seinem Brautvater reist Jakob Theis aus Minden nach Osnabrück, um den Hexenprozeß gegen die Apothekerin Anna Ameldung zu verfolgen. In der Stadt scheint ein Hexenwahn ausgebrochen zu sein. Innerhalb weniger Wochen wurden mehrere Frauen als Hexen hingerichtet. Jakob will den Prozeß als Beobachter verfolgen, um sich so auf seine Laufbahn als Jurist vorzubereiten. Er zweifelt nicht daran, daß es Hexen gibt. Manchmal wird er selbst von Visionen gepeinigt und sieht die grausamen Dinge, die irgendwann in der Vergangenheit geschehen sein müssen. Bei der Hinrichtung einer Hexe begegnet er Sara, der Tochter eines Goldschmieds. Die junge Frau ist eine Außenseiterin, nicht nur weil sie von einem schwedischen Soldaten schwanger wurde, sondern auch weil sie nicht dem Hexenwahn verfallen ist. Sie versucht Jakob die Augen zu öffnen: Es gibt einen Menschen, der hinter all diesen Anklagen gegen unbescholtene Frauen steckt - der Bürgermeister der Stadt. Ein packendes Liebesdrama - eine spannende Hexengeschichte, die auf historischen Tatsachen beruht.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Der Hofmeister / Die Soldaten. Interpretationen...
2,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Die Soldaten. Erläuterungen und Dokumente - Jak...
0,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Die Soldaten, Erläuterungen und Dokumente - Jak...
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Hexentage
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Hexenjäger - verliebt in eine "Hexe"Mit seinem Brautvater reist Jakob Theis aus Minden nach Osnabrück, um den Hexenprozess gegen die Apothekerin Anna Ameldung zu verfolgen. In der Stadt scheint ein Hexenwahn ausgebrochen zu sein. Innerhalb weniger Wochen wurden mehrere Frauen als Hexen hingerichtet. Jakob will den Prozess als Beobachter verfolgen, um sich so auf seine Laufbahn als Jurist vorzubereiten. Er zweifelt nicht daran, dass es Hexen gibt. Manchmal wird er selbst von Visionen gepeinigt und sieht die grausamen Dinge, die irgendwann in der Vergangenheit geschehen sein müssen.Bei der Hinrichtung einer Hexe begegnet er Sara, der Tochter eines Goldschmieds. Die junge Frau ist eine Außenseiterin, nicht nur weil sie von einem schwedischen Soldaten schwanger wurde, sondern auch weil sie nicht dem Hexenwahn verfallen ist. Sie versucht Jakob die Augen zu öffnen: Es gibt einen Menschen, der hinter all diesen Anklagen gegen unbescholtene Frauen steckt - der Bürgermeister der Stadt.Ein packendes Liebesdrama - ein hochspannende Hexengeschichte, die auf historischen Tatsachen beruht.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Hexentage
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Hexenjäger - verliebt in eine "Hexe"Mit seinem Brautvater reist Jakob Theis aus Minden nach Osnabrück, um den Hexenprozess gegen die Apothekerin Anna Ameldung zu verfolgen. In der Stadt scheint ein Hexenwahn ausgebrochen zu sein. Innerhalb weniger Wochen wurden mehrere Frauen als Hexen hingerichtet. Jakob will den Prozess als Beobachter verfolgen, um sich so auf seine Laufbahn als Jurist vorzubereiten. Er zweifelt nicht daran, dass es Hexen gibt. Manchmal wird er selbst von Visionen gepeinigt und sieht die grausamen Dinge, die irgendwann in der Vergangenheit geschehen sein müssen.Bei der Hinrichtung einer Hexe begegnet er Sara, der Tochter eines Goldschmieds. Die junge Frau ist eine Außenseiterin, nicht nur weil sie von einem schwedischen Soldaten schwanger wurde, sondern auch weil sie nicht dem Hexenwahn verfallen ist. Sie versucht Jakob die Augen zu öffnen: Es gibt einen Menschen, der hinter all diesen Anklagen gegen unbescholtene Frauen steckt - der Bürgermeister der Stadt.Ein packendes Liebesdrama - ein hochspannende Hexengeschichte, die auf historischen Tatsachen beruht.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot
Lenz-Studien
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch sind ausgewählte Aufsätze zu Jakob Michael Reinhold Lenz in überarbeiteter Form zusammengefasst und durch neue Studien ergänzt. Literaturgeschichtliche Zusammenhänge (Aufklärung, Sturm und Drang) werden ebenso ausführlich diskutiert wie verschiedene Aspekte zum Werk. Neue Überlegungen und Thesen werden in mikrologischen Lektüren vorgestellt.Behandelt werden u.a. »Die Anmerkungen übers Theater«, »Der Hofmeister«, »Die Soldaten« und »Pandämonium Germanikum«.Matthias Luserke lehrt Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Technischen Universität Darmstadt. Er ist Mitherausgeber des Lenz-Jahrbuchs/Sturm und Drang Studien und ausgewiesener Lenz-Forscher. Seine wissenschaftlichen Interessen reichen von der Literatur des Mittelalters bis zur Gegenwart.Zuletzt sind von ihm erschienen: »Der junge Goethe« (1999) und »Schule erzählt. Literarische Spiegelbilder im 19. und 20. Jahrhundert« (1999).

Anbieter: Dodax
Stand: 22.01.2020
Zum Angebot