Angebote zu "Heeres" (128 Treffer)

Kategorien

Shops

Militärdiplome: Die Forschungsbeiträge der Bern...
1,66 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Die sogenannten ‚Militärdiplome‘, die die Verleihung des römischen Bürgerrechts und weiterer Privilegien durch den römischen Kaiser an Soldaten der Hilfstruppen, der Flotten und der stadtrömischen Einheiten belegen, enthalten eine Vielfalt an Nachrichten zur Heeres- und Verwaltungsgeschichte. Diese bronzenen Urkunden sind somit eine der bedeutendsten Quellen zur Geschichte des römischen Kaiserreiches. Der exponentielle Zuwachs an neuen Militärdiplomen in den vergangenen Jahren erforderte eine Bestandsaufnahme und eine umfassende Analyse dieser einzigartigen Dokumente. Diesem Ziel widmete sich eine Tagung in Bern 2004. Die daraus hervorgegangenen Beiträge liegen nun in diesem 15. Band der Mavors-Reihe vor.

Anbieter: reBuy
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Lorbern: Gesammelt Von Den Soldaten Des Kaiserl...
33,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lorbern: Gesammelt Von Den Soldaten Des Kaiserlich Österreichischen Heeres Im Feldzuge 1859 ab 33.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Geschichte,

Anbieter: hugendubel
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Revolution (DVD)
7,99 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Tom Dobb (Al Pacino) ist ein einfacher Mann, Trapper und Pelzhändler. Er und sein Sohn Ned (Dexter Fletcher) leiden wie viele Amerikaner unter der britischen Kolonialherrschaft.Als 1776 der Unabhängigkeitskrieg ausbricht müssen sie mit der schlecht ausgerüsteten amerikanische Armee in den Krieg ziehen. Ihre Gegner sind die Soldaten des übermächtigen, perfekt organisierten englischen Heeres unter der Führung des brutalen und sadistischen Sergeant Major Peasy (Donald Sutherland).Tom und Ned schlagen sich durch die dichten Wälder, kämpfen sich durch zahlreiche Schlachten und erleben die Härte des Krieges. Eines Tages lernt Tom Daisy McConnahay (Nastassja Kinski) kennen, die aus großbürgerlichem Hause stammt und sich den Rebellen angeschlossen hatte. Doch auch Peasy hat ein Auge auf die junge Frau geworfen. Und mit einem Mal wird der Krieg zu einer persönlichen Angelegenheit für Tom.Darsteller:Al Pacino, Dexter Fletcher, Donald Sutherland, Nastassja Kinski, Adrian Rawlins, Annie Lennox, Brendan Conroy, Cameron Johann, Cheryl Anne Miller, Danny Potts, Dave King, Denis Lacroix, Eric Milota, Felicity Dean, Frank Windsor, Graham Greene, Harold Pacheco, Harry Ditson, Jesse Birdsall, Jo Anna Lee, Joan Plowright, John Patrick, John Wells, Jonathan Adams, Joseph Runningfox, Kate Hardie, Larry Sellers, Lex van Delden, Malcolm Terris, Manning Redwood, Matthew Sim, Paul Brooke, Paul Humpoletz, Rebecca Calder, Richard Hicks, Richard OBrien, Robbie Coltrane, Sid Owen, Skeeter Vaughan, Stefan Gryff, Steve Kligerman, Steven Berkoff, Theresa Boden, Tristram Jellinek, William Marlowe

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Revolution (BLU-RAY)
9,99 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Tom Dobb (Al Pacino) ist ein einfacher Mann, Trapper und Pelzhändler. Er und sein Sohn Ned (Dexter Fletcher) leiden wie viele Amerikaner unter der britischen Kolonialherrschaft.Als 1776 der Unabhängigkeitskrieg ausbricht müssen sie mit der schlecht ausgerüsteten amerikanische Armee in den Krieg ziehen. Ihre Gegner sind die Soldaten des übermächtigen, perfekt organisierten englischen Heeres unter der Führung des brutalen und sadistischen Sergeant Major Peasy (Donald Sutherland).Tom und Ned schlagen sich durch die dichten Wälder, kämpfen sich durch zahlreiche Schlachten und erleben die Härte des Krieges. Eines Tages lernt Tom Daisy McConnahay (Nastassja Kinski) kennen, die aus großbürgerlichem Hause stammt und sich den Rebellen angeschlossen hatte. Doch auch Peasy hat ein Auge auf die junge Frau geworfen. Und mit einem Mal wird der Krieg zu einer persönlichen Angelegenheit für Tom.Darsteller:Al Pacino, Dexter Fletcher, Donald Sutherland, Nastassja Kinski, Adrian Rawlins, Annie Lennox, Brendan Conroy, Cameron Johann, Cheryl Anne Miller, Danny Potts, Dave King, Denis Lacroix, Eric Milota, Felicity Dean, Frank Windsor, Graham Greene, Harold Pacheco, Harry Ditson, Jesse Birdsall, Jo Anna Lee, Joan Plowright, John Patrick, John Wells, Jonathan Adams, Joseph Runningfox, Kate Hardie, Larry Sellers, Lex van Delden, Malcolm Terris, Manning Redwood, Matthew Sim, Paul Brooke, Paul Humpoletz, Rebecca Calder, Richard Hicks, Richard OBrien, Robbie Coltrane, Sid Owen, Skeeter Vaughan, Stefan Gryff, Steve Kligerman, Steven Berkoff, Theresa Boden, Tristram Jellinek, William Marlowe

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Verdun 1916: Urschlacht des Jahrhunderts - Olaf...
3,66 € *
zzgl. 3,99 € Versand

So furchtbar kann nicht einmal die Hölle sein, entsetzte sich ein Augenzeuge. Nie wieder starben mehr Soldaten auf so engem Raum wie in Verdun 1916. Olaf Jessen zeichnet auf der Grundlage vergessener Dokumente ein neues Bild der Schlüsselschlacht des Ersten Weltkrieges. Glänzend erzählt und unter die Haut gehend: für alle, die den Großen Krieg aus Sicht der Frontsoldaten und Heerführer beider Seiten neu kennenlernen wollen. Warum Verdun? Um den Sinn der Blutmühle strategisch zu erklären, verweisen Historiker gewöhnlich auf Erich von Falkenhayn. Die französische Armee, so hatte der Generalstabschef behauptet, sollte bei Verdun verbluten. Doch vergessene Quellen belegen: Operation Gericht zielte auf den Durchbruch und die Rückkehr zum Bewegungskrieg. 300 Tage und 300 Nächte tobte die Urschlacht des Jahrhunderts. Sie durchkreuzte die alliierten Pläne an der Somme, beschleunigte den Kriegseintritt der USA, verschärfte den Niedergang des deutschen Heeres, befeuerte die Dolchstoßlegende und stieß die Entwicklung moderner Luftwaffen an. Und sie legte den Keim für Frankreichs Katastrophe 1940 im Blitzkrieg der Wehrmacht. Es ist kein Zufall, dass gerade Verdun später zum Erinnerungsort der deutsch-französischen Freundschaft wurde.

Anbieter: reBuy
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Militärische Effektivität im ersten Weltkrieg
48,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine repräsentative Fallstudie über die Herausforderungen des industrialisierten Krieges und das Musterbeispiel einer modernen integrativen Operationsgeschichte. Im Mittelpunkt steht das Bindeglied zwischen den höheren Entscheidungsinstanzen des Heeres und der Ebene des »kleinen Mannes«, die bislang zu wenig beachtete mittlere Führung. Der Autor fragt nach ihrer Lernfähigkeit, nach ihrer Bedeutung für taktische Innovationsprozesse wie auch für die Aufrechterhaltung und Mobilisierung der Kampfmotivation der Soldaten. Seine Ergebnisse relativieren die in vielen angloamerikanischen Studien gerühmte außergewöhnliche Leistungsfähigkeit des deutschen Heeres ebenso wie die in Deutschland oft noch verbreitete Auffassung von der Innovationsunfähigkeit der Armee.

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Militärische Effektivität im ersten Weltkrieg
50,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine repräsentative Fallstudie über die Herausforderungen des industrialisierten Krieges und das Musterbeispiel einer modernen integrativen Operationsgeschichte. Im Mittelpunkt steht das Bindeglied zwischen den höheren Entscheidungsinstanzen des Heeres und der Ebene des »kleinen Mannes«, die bislang zu wenig beachtete mittlere Führung. Der Autor fragt nach ihrer Lernfähigkeit, nach ihrer Bedeutung für taktische Innovationsprozesse wie auch für die Aufrechterhaltung und Mobilisierung der Kampfmotivation der Soldaten. Seine Ergebnisse relativieren die in vielen angloamerikanischen Studien gerühmte außergewöhnliche Leistungsfähigkeit des deutschen Heeres ebenso wie die in Deutschland oft noch verbreitete Auffassung von der Innovationsunfähigkeit der Armee.

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Wallenstein, Hörbuch, Digital, 1, 183min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Hörspiel beinhaltet die vollständige Dramen-Trilogie: "Wallensteins Lager", "Die Piccolomini" und "Wallensteins Tod". Es handelt vom Niedergang des berühmten Feldherrn Wallenstein: Fürst Wallenstein ist ein erfolgreicher Oberbefehlshaber der kaiserlichen Armee, den die Soldaten auch in Zeiten des Friedens verehren. Dem Kaiser Ferdinand II. gefällt dies nicht. Deshalb versucht er durch Abzug eines Teils seines Heeres Wallenstein zu schwächen. Das möchte der Fürst nicht hinnehmen und überlegt, das Kommando über sein Heer ganz aufzugeben und zu den Schweden zu wechseln. Seine Vertrauten Terzky und Illo raten ihm ebenfalls zu diesem Schritt. Einer seiner Vertrauten, Octavio Piccolomini, ist jedoch ein Spion des Kaisers und erfährt von den Verhandlungen mit den Schweden. Schließlich eskaliert die Situation und Wallenstein und seine Vertrauten werden ermordet. Regie und Bearbeitung: Leopold Lindtberg, Musik: Rolf Unkel. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Fritz Valk, Paul Hoffmann, Rolf Henniger, Harald Baender, Kurt Haars. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000511/bk_swrm_000511_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Die Strukturen und Verbände des deutschen Heere...
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ersten Bücher über die Geschichte des deutschen Heeres habe ich in den Jahren 2008 und 2010 veröffentlicht, als ich eine Chronik über den Bundeswehrstandort Stadtallendorf/Neustadt zur Auflösung der Panzerbrigade 14 "Hessischer Löwe" verfasst und zwei Jahre später überarbeitet habe.In Zusammenarbeit mit dem Heeresführungskommando und heutigen Kommando Heer soll in mehreren Teilen die Geschichte des deutschen Heeres aufgeschrieben werden, damit die Geschichte der größtenteils aufgelösten Verbände des deutschen Heeres nach 1945 nicht in Vergessenheit gerät.Das I. deutsche Korps in Münster war das Truppenstärkste Korps des deutschen Heeres in der Heeresstruktur IV und führte neben den Korpstruppenteilen fünf Divisionen mit insgesamt 15 Panzer- oder Panzergrenadierbrigaden sowie der Heimatschutzbrigade 51 in der 6. Panzergrenadierdivision.Zum 28. August 1995 endet die Geschichte dieses Korps und an seine Stelle trat das I. deutsch-niederländische Korps.In weiteren Teilen sollen auch andere Großverbände des deutschen Heeres, wie etwa das II. Korps in Ulm oder das III. Korps aus Koblenz und auch die Verbände der Wehrbereichskommandos vorgestellt werden.Das vorliegende Buch und alle weiteren Bände richten sich an ehemalige Soldatinnen und Soldaten, die in diesen Korps gedient haben, geschichtlich interessierte Leser sowie an Modellbauer.

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot