Angebote zu "Bronze" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

XL Dämonenschwert  Faschings Spielzeugwaffe
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

XL Dämonenschwert Spielzeugwaffe als Zubehör für teuflische Verkleidungen Führe die Armeen der Hölle in den Kampf! Mit unserem extragroßen Dämonenschwert wirst du zum mächtigen Anführer der Heerscharen höllischer Soldaten! Ein perfektes Accessoire für alle unheimlichen Kostüme zu Fasching, Mottofeiern und LARP Events! Das extragroße Dämonenschwert beeindruckt mit einer stolzen Länge von ca. 108cm. Die Teufelsklinge selbst ist schwarz gefärbt mit türkisen Farbsprenklern, die ein wenig an oxidierte Bronze erinnern, wodurch der düstere, martialische Look noch besser betont wird. Ein stilisierter Totenkopf knapp unterhalb der Parierstange geht die Dämonenklinge entlang über in ein Gerippe, dessen Arme und Beine in Gold gehalten sind. Die mit zwei ebenfalls goldenen Spitzen bewehrte Parierstange der Halloween Spielzeugwaffe bilden stilisierte Hörner. Ein türkiser Mond am Knauf, auf beiden Seiten des LARP-Schwertes sichtbar, rundet das Bild einer unheimlichen Waffe ab. Dazu passen die und ein . Lieferumfang: 1x XL Dämonenschwert Farbe: schwarz/golden/türkis Größe: ca. 108cm lang Material: 100% Kunststoff Mächtiges Schwert für düstere Dämonen Kostüme Der Artikel ist ein Kostümzubehör für Erwachsene und kein Spielzeug. Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Kann Kleinteile enthalten, die verschluckt werden können - Erstickungsgefahr. Von Feuer und offenen Flammen fernhalten.

Anbieter: Karneval-Universe
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Joachim Karsch
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der in Schlesien geborene Bildhauer und Grafiker Joachim Karsch (1897–1945) besuchte bereits mit 14 Jahren die Breslauer Kunstgewerbeschule. Volljährig setzte er seine Ausbildung an der Königlichen Akademischen Hochschule für Bildende Künste in Berlin fort, die er jedoch enttäuscht abbrach.Seinen radikalen Bruch mit dem Expressionismus bekräftigte er durch die Vernichtung seiner früheren Plastiken. Mit Gerhard Marcks gehörte er zu jenen Bildhauern, die mit der Körperlichkeit ihrer Bildwerke nach idealisierender und symbolhafter Darstellung strebten.In seinen Kopf- und vor allem Ganzkörperplastiken, die als Einzelfiguren oder in Gruppen dargestellt sind, sucht der Künstler nach einem beseelten Ausdruck. Die Sichtbarmachung von Gefühlslagen durch seine geschickte plastische Modellierung von Mimik, Gestik und Haltung, zeichnen ihn als außergewöhnlichen Bildhauer der Moderne aus.1938 wurde die im Essener Folkwang-Museum ausgestellte Plastik Lesendes Paar als „entartete Kunst“ beschlagnahmt. Kurz vor Kriegsende schied er aus Furcht vor der Deportation in die Sowjetunion und wegen des Vandalismus sowjetischer Soldaten an seinem Spätwerk aus dem Leben.Erhalten sind eine Reihe überwiegend erzählerisch angelegter, figürlicher Bronze-Plastiken, die größtenteils durch seinen Sohn Florian Karsch versammelt wurden.Der Katalog erscheint zur gleichnamigen Ausstellung in der Stiftskirche von Schloss Cappenberg in Selm.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Joachim Karsch
35,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der in Schlesien geborene Bildhauer und Grafiker Joachim Karsch (1897–1945) besuchte bereits mit 14 Jahren die Breslauer Kunstgewerbeschule. Volljährig setzte er seine Ausbildung an der Königlichen Akademischen Hochschule für Bildende Künste in Berlin fort, die er jedoch enttäuscht abbrach. Seinen radikalen Bruch mit dem Expressionismus bekräftigte er durch die Vernichtung seiner früheren Plastiken. Mit Gerhard Marcks gehörte er zu jenen Bildhauern, die mit der Körperlichkeit ihrer Bildwerke nach idealisierender und symbolhafter Darstellung strebten. In seinen Kopf- und vor allem Ganzkörperplastiken, die als Einzelfiguren oder in Gruppen dargestellt sind, sucht der Künstler nach einem beseelten Ausdruck. Die Sichtbarmachung von Gefühlslagen durch seine geschickte plastische Modellierung von Mimik, Gestik und Haltung, zeichnen ihn als aussergewöhnlichen Bildhauer der Moderne aus. 1938 wurde die im Essener Folkwang-Museum ausgestellte Plastik Lesendes Paar als „entartete Kunst“ beschlagnahmt. Kurz vor Kriegsende schied er aus Furcht vor der Deportation in die Sowjetunion und wegen des Vandalismus sowjetischer Soldaten an seinem Spätwerk aus dem Leben. Erhalten sind eine Reihe überwiegend erzählerisch angelegter, figürlicher Bronze-Plastiken, die grösstenteils durch seinen Sohn Florian Karsch versammelt wurden. Der Katalog erscheint zur gleichnamigen Ausstellung in der Stiftskirche von Schloss Cappenberg in Selm.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Joachim Karsch
28,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der in Schlesien geborene Bildhauer und Grafiker Joachim Karsch (1897–1945) besuchte bereits mit 14 Jahren die Breslauer Kunstgewerbeschule. Volljährig setzte er seine Ausbildung an der Königlichen Akademischen Hochschule für Bildende Künste in Berlin fort, die er jedoch enttäuscht abbrach. Seinen radikalen Bruch mit dem Expressionismus bekräftigte er durch die Vernichtung seiner früheren Plastiken. Mit Gerhard Marcks gehörte er zu jenen Bildhauern, die mit der Körperlichkeit ihrer Bildwerke nach idealisierender und symbolhafter Darstellung strebten. In seinen Kopf- und vor allem Ganzkörperplastiken, die als Einzelfiguren oder in Gruppen dargestellt sind, sucht der Künstler nach einem beseelten Ausdruck. Die Sichtbarmachung von Gefühlslagen durch seine geschickte plastische Modellierung von Mimik, Gestik und Haltung, zeichnen ihn als außergewöhnlichen Bildhauer der Moderne aus. 1938 wurde die im Essener Folkwang-Museum ausgestellte Plastik Lesendes Paar als „entartete Kunst“ beschlagnahmt. Kurz vor Kriegsende schied er aus Furcht vor der Deportation in die Sowjetunion und wegen des Vandalismus sowjetischer Soldaten an seinem Spätwerk aus dem Leben. Erhalten sind eine Reihe überwiegend erzählerisch angelegter, figürlicher Bronze-Plastiken, die größtenteils durch seinen Sohn Florian Karsch versammelt wurden. Der Katalog erscheint zur gleichnamigen Ausstellung in der Stiftskirche von Schloss Cappenberg in Selm.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot