Angebote zu "Architekten" (36 Treffer)

Kategorien

Shops

Russische Gedächtniskirche zu Leipzig
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Russische Gedächtniskirche zu Leipzig wurde 1913 zum Gedenken an 127000 russische Soldaten, die im Befreiungskrieg gegen Napoleon ihr Leben einsetzten, sowie zur Erinnerung an 22000 gefallene russische Soldaten auf den Feldern der Völkerschlacht bei Leipzig 1813, errichtet.Die Kirche wurde nach Ideen der rus-sischen Architekten Pokrowski und Benois, des Baukomitees in St. Petersburg und unter Mitarbeit der Künstler Emelyanow, Bogoslowski, Pianowski, Safronow, Frolow und Sokolow gebaut.Die Russische Kirche gilt heute als ein hervorragendes kulturhistorisches Denkmal. 2012 begannen umfassende Restaurierungsarbeiten am gesamten Gebäude. Seit 2016 wird die bedeutende Ikonenwand von russischen und deutschen Fachleuten restauriert.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Russische Gedächtniskirche zu Leipzig
20,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Russische Gedächtniskirche zu Leipzig wurde 1913 zum Gedenken an 127000 russische Soldaten, die im Befreiungskrieg gegen Napoleon ihr Leben einsetzten, sowie zur Erinnerung an 22000 gefallene russische Soldaten auf den Feldern der Völkerschlacht bei Leipzig 1813, errichtet.Die Kirche wurde nach Ideen der rus-sischen Architekten Pokrowski und Benois, des Baukomitees in St. Petersburg und unter Mitarbeit der Künstler Emelyanow, Bogoslowski, Pianowski, Safronow, Frolow und Sokolow gebaut.Die Russische Kirche gilt heute als ein hervorragendes kulturhistorisches Denkmal. 2012 begannen umfassende Restaurierungsarbeiten am gesamten Gebäude. Seit 2016 wird die bedeutende Ikonenwand von russischen und deutschen Fachleuten restauriert.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Ameisen und Termiten / Was ist was Bd.136
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Leben der Ameisen ähnelt dem der Menschen mehr, als wir vermuten. Sie leben in hoch entwickelten Gesellschaften, praktizieren Arbeitsteilung und unterhalten sich in einer Sprache der Düfte, die wie unsere Sprache einer Grammatik folgt. Auch das Zusammenleben der Termiten orientiert sich an einem ausgeklügelten Plan.WAS IST WAS lädt in das geheimnisvolle Reich der Königinnen, Soldaten und Architekten ein, interviewt eine Bodentermite und Ameisen, die Gärten anlegen und Landwirtschaft betreiben. Kann man Ameisen als Haustiere halten? Können Geschöpfe, die unter Gehwegplatten oder in Steckdosen überleben, wirklich vom Aussterben bedroht sein? Was ist "Mimikry"?

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Ameisen und Termiten / Was ist was Bd.136
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Leben der Ameisen ähnelt dem der Menschen mehr, als wir vermuten. Sie leben in hoch entwickelten Gesellschaften, praktizieren Arbeitsteilung und unterhalten sich in einer Sprache der Düfte, die wie unsere Sprache einer Grammatik folgt. Auch das Zusammenleben der Termiten orientiert sich an einem ausgeklügelten Plan.WAS IST WAS lädt in das geheimnisvolle Reich der Königinnen, Soldaten und Architekten ein, interviewt eine Bodentermite und Ameisen, die Gärten anlegen und Landwirtschaft betreiben. Kann man Ameisen als Haustiere halten? Können Geschöpfe, die unter Gehwegplatten oder in Steckdosen überleben, wirklich vom Aussterben bedroht sein? Was ist "Mimikry"?

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Die Armee der Caesaren
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach modernen Maßstäben besaß die Berufsarmee der römischen Kaiserzeit - gemessen an ihren vielfältigen Aufgaben und an der Menge ihrer äußeren Feinde - mit 400.000 und 500.000 Mann eine erstaunlich geringe Stärke. Sie hatte die klassische Aufgabe, als bewaffnete Macht des Staates in äußeren und inneren Konflikten zu agieren.Daneben nahm die Truppe auch Funktionen wahr, die heutzutage Aufgaben von Polizei, Wirtschaftspolizei, Zoll- und Steuerbehörden darstellen. Aber damit nicht genug: Als Straßen- und Schiffsbauer, als Architekten und Bauunternehmer, waren römische Soldaten im Rahmen Ihres Dienstes ebenso tätig.Die verständlich geschriebene Gesamtdarstellung der römischen Militärarchäologie richtet sich an Fachwissenschaftler, Angehörige und Studierende der Nachbarwissenschaften und vor allem an die zahlreichen Reenactment-Gruppen.Das Buch mit über 560 z.T. erstmals publizierten Bildern wurde vor allem auch geschrieben, um die populären Vorstellungen und Bilder von der Bewaffnung und Ausrüstung der römischen Armee auf den Prüfstand zu stellen.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Die Armee der Caesaren
61,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach modernen Maßstäben besaß die Berufsarmee der römischen Kaiserzeit - gemessen an ihren vielfältigen Aufgaben und an der Menge ihrer äußeren Feinde - mit 400.000 und 500.000 Mann eine erstaunlich geringe Stärke. Sie hatte die klassische Aufgabe, als bewaffnete Macht des Staates in äußeren und inneren Konflikten zu agieren.Daneben nahm die Truppe auch Funktionen wahr, die heutzutage Aufgaben von Polizei, Wirtschaftspolizei, Zoll- und Steuerbehörden darstellen. Aber damit nicht genug: Als Straßen- und Schiffsbauer, als Architekten und Bauunternehmer, waren römische Soldaten im Rahmen Ihres Dienstes ebenso tätig.Die verständlich geschriebene Gesamtdarstellung der römischen Militärarchäologie richtet sich an Fachwissenschaftler, Angehörige und Studierende der Nachbarwissenschaften und vor allem an die zahlreichen Reenactment-Gruppen.Das Buch mit über 560 z.T. erstmals publizierten Bildern wurde vor allem auch geschrieben, um die populären Vorstellungen und Bilder von der Bewaffnung und Ausrüstung der römischen Armee auf den Prüfstand zu stellen.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Völkermühle Europas
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der in Nackenheim (Rheinhessen) geborene Schriftsteller Carl Zuckmayer prägte in seinem Werk Des Teufels General die Metapher von der Völkermühle Europas . Die General Harras, der Hauptfigur in diesem Stück, in den Mund gelegten Äußerungen rufen jene Personen, Gruppen und Völker in Erinnerung, welche entlang der Flussachsen von Rhein und Mosel im Laufe der Jahrhunderte siedelten und die dortige Kultur mit prägten: römische Soldaten und Händler, fränkische Adelige, jüdische Gelehrte, italienische Pomeranzenhändler und Künstler, französische Offiziere und Architekten, italienische Pizzabäcker, türkische und portugiesische Fabrikarbeiter und Gemüsehändler, polnische Erntearbeiter. Zuckmayers Metapher suggeriert eine besondere Intensität von Migrationen im rheinisch-moselländischen Raum, welche durch unterschiedliche kriegerische, religiöse, politische, soziale und wirtschaftliche Faktoren ausgelöst wurden und werden.In diesem Band geht es nicht nur um die jeweiligen Migrationsabläufe und die mit ihnen einhergehenden kulturellen Prägungen. Auch die Deutungsprozesse und ethnischen Zuschreibungen werden thematisiert - die zeitgenössischen ebenso wie die später entstandenen.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Völkermühle Europas
41,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Der in Nackenheim (Rheinhessen) geborene Schriftsteller Carl Zuckmayer prägte in seinem Werk Des Teufels General die Metapher von der Völkermühle Europas . Die General Harras, der Hauptfigur in diesem Stück, in den Mund gelegten Äußerungen rufen jene Personen, Gruppen und Völker in Erinnerung, welche entlang der Flussachsen von Rhein und Mosel im Laufe der Jahrhunderte siedelten und die dortige Kultur mit prägten: römische Soldaten und Händler, fränkische Adelige, jüdische Gelehrte, italienische Pomeranzenhändler und Künstler, französische Offiziere und Architekten, italienische Pizzabäcker, türkische und portugiesische Fabrikarbeiter und Gemüsehändler, polnische Erntearbeiter. Zuckmayers Metapher suggeriert eine besondere Intensität von Migrationen im rheinisch-moselländischen Raum, welche durch unterschiedliche kriegerische, religiöse, politische, soziale und wirtschaftliche Faktoren ausgelöst wurden und werden.In diesem Band geht es nicht nur um die jeweiligen Migrationsabläufe und die mit ihnen einhergehenden kulturellen Prägungen. Auch die Deutungsprozesse und ethnischen Zuschreibungen werden thematisiert - die zeitgenössischen ebenso wie die später entstandenen.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Ginster
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein "Drückeberger" als Held: Ginster ist 25, als der Erste Weltkrieg ausbricht, ein begabter Frankfurter Architekt. Der patriotischen Begeisterung seiner Zeitgenossen steht er skeptisch gegenüber, und so verwendet er einige Mühe darauf, sich immer wieder vom Kriegsdienst zurückstellen zu lassen - das Vaterland braucht seine Architekten schließlich nicht an der Front, sondern zu Hause, wo etwa Granatfabriken und Ehrenfriedhöfe für die gefallenen Soldaten zu planen sind.Doch dann ereilt auch Ginster der Gestellungsbefehl. Weit weg von den Schlachtfeldern lernt er, mit militärischer Präzision ein Bett zu bauen, zu schießen und "gegen die Feinde Kartoffeln zu schälen". Und es festigt sich in ihm die Überzeugung, dass all diese Übungen nicht dem Krieg dienen, sondern der ganze Krieg ein Vorwand für die Übungen ist.Im Frankfurt des Ersten Weltkriegs spielt dieser Roman, der den literarischen Ruhm seines Autors begründete. Es ist das faszinierende Porträt eines Mannes, dessen Haltung zur Welt und ihren Widersprüchen oft mit Chaplin und Keaton verglichen worden ist.

Anbieter: buecher
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot